Trailer: JOJO RABBIT

Trailer: JOJO RABBIT

Ich weiß auch nach die­sem zwei­ten Trai­ler immer noch nicht so genau, was ich von Tai­ka Wai­ti­tis Film JOJO RABBIT hal­ten soll. Der Regis­seur von THOR: RAGNARÖK nimmt hier ganz offen­sicht­lich die Nazis ordent­lich auf die Schip­pe und das ist heu­te wohl drin­gen­der nötig denn je. Er führt nicht nur Regie, ver­fass­te das Dreh­buch (nach dem Roman CAGING SKIES von Chris­ti­ne Leu­nens) und pro­du­ziert, son­dern spielt auch noch einen gewis­sen A. Hit­ler. In wei­te­ren Rol­len sind zu sehen: Roman Grif­fin DavisTho­ma­sin McKen­zieSam Rock­well und Scar­lett Johans­son. Aus­füh­ren­der Pro­du­zent ist Kevan Van Thomp­son (SOLOMON KANE, BABYLON A.D.).

Bemer­kens­wert fin­de ich den Ein­satz inter­na­tio­na­ler Songs, von denen man aller­dings die deutsch­spra­chi­gen Fas­sun­gen ver­wen­det hat.

Deutsch­land­start ist am 23. Janu­ar 2020.

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.