Holly Hunter in STARFLEET ACADEMY

Holly Hunter in STARFLEET ACADEMY

Holly Hunter 2015

Dass es eine STAR TREK-Serie um die STARFLEET ACADEMY geben wird, ist kei­ne Neu­ig­keit mehr. Neu ist aller­dings die Mel­dung, dass Oscar­ge­win­ne­rin Hol­ly Hun­ter eine grö­ße­re Rol­le dar­in spie­len wird.

In STAR TREK: STARFLEET ACADEMY geht es um eine Grup­pe jun­ger Kadet­ten eben der Ster­nen­flot­ten-Aka­de­mie und deren Aben­teu­er. oder um es mit dem offi­zi­el­len Text zu sagen:

Star Trek: Star­fleet Aca­de­my intro­du­ces view­ers to a young group of cadets who come tog­e­ther to pur­sue a com­mon dream of hope and opti­mism. Under the watch­ful and deman­ding eyes of their inst­ruc­tors, they dis­co­ver what it takes to beco­me Star­fleet offi­cers as they navi­ga­te blosso­m­ing friendships, explo­si­ve rival­ries, first loves and a new enemy that threa­tens both the Aca­de­my and the Fede­ra­ti­on itself.

Star Trek: Star­fleet Aca­de­my stellt den Zuschau­ern eine jun­ge Grup­pe von Kadet­ten vor, die zusam­men­kom­men, um einen gemein­sa­men Traum von Hoff­nung und Opti­mis­mus zu ver­fol­gen. Unter den wach­sa­men und stren­gen Augen ihrer Aus­bil­der ent­de­cken sie, was es braucht, um Ster­nen­flot­ten­of­fi­zie­re zu wer­den, wäh­rend sie sich durch auf­blü­hen­de Freund­schaf­ten, explo­si­ve Riva­li­tä­ten, ers­te Lie­be und einen neu­en Feind kämp­fen, der sowohl die Aka­de­mie als auch die Föde­ra­ti­on selbst bedroht.

Dem Ver­neh­men nach soll Hol­ly Hun­ter, die 1993 nicht nur einen Oscar für die Dar­stel­lung einer stum­men Braut im Film THE PIANO erhielt, son­dern auch als Pia­nis­tin alle Stü­cke dar­in selbst spiel­te, die Che­fin der Aka­de­mie im Rang eines Cap­tains übernehmen.

Alex Kurtz­man und Noga Land­au fun­gie­ren als Co-Showrun­ner und pro­du­zie­ren die Serie zusam­men mit den aus­füh­ren­den Pro­du­zen­ten Gaia Vio­lo, Aaron Bai­ers, Olatun­de Osunsan­mi, Jen­ny Lumet, Rod Rod­den­ber­ry, Tre­vor Roth, Frank Sira­cu­sa und John Weber. Die ers­te Epi­so­de der Serie wur­de von Gaia Vio­lo geschrie­ben. STAR TREK: STARFLEET ACADEMY wird von CBS Stu­di­os in Zusam­men­ar­beit mit Secret Hide­out und Rod­den­ber­ry Enter­tain­ment produziert.

STARFLEET ACADEMY soll irgend­wann in 2025 star­ten, ver­mut­lich bei Para­mount+, wenn es den Strea­ming­dienst bis dahin noch geben soll­te (was beim der­zei­ti­gen Auf­ruhr im Strea­ming­markt nicht sicher ist).

Bild Hol­ly Hun­ter (crop­ped) von Gage Skid­mo­re, aus der Wiki­pe­dia, Crea­ti­ve Com­mons Attri­bu­ti­on-Share Ali­ke 2.0 Generic