Erschienen: HÖLLISCHE WEIHNACHTEN

Cover Höllische Weihnachten

HÖLLISCHE WEIHNACHTEN (Band zwei der ARS AMORIS) – Bebil­der­te Erotikanthologie

Im Sie­ben Ver­lag ist als Band zwei der von Ali­sha Bio­n­da her­aus­ge­ge­be­nen Ero­tik­rei­he ARS AMORIS die Antho­lo­gie HÖLLISCHE WEIHNACHTEN erschie­nen, die wie­der mit ästhe­ti­schen schwarz-weiß Gra­fi­ken von Cross­val­ley Smith bebil­dert wur­de. Die Umschlag­ge­stal­tung stammt vom Ate­lier Bon­zai. Neben den Kurz­ge­schich­ten, ver­fass­te Ascan von Bar­gen eine län­ge­re Zentralstory.

Eine mali­ziö­se Begeg­nung auf dem Weih­nachts­markt, selt­sa­me Ereig­nis­se in einem Schloss­in­ter­nat oder das düs­te­re Geheim­nis des Tän­zers einer Männer-Strip-Show…

Arca­na Moon, Ascan von Bar­gen, Tanya Car­pen­ter, David Gras­hoff, Lin­da Koeberl, Sabi­ne Lud­wigs, Lothar Nietsch, Klaus-Peter Wal­ter und Arthur Gor­don Wolf zei­gen auf unter­schied­li­che Wei­se, wie höl­lisch Weih­nach­ten sein kann!

So wie alle Rei­hen­ti­tel ist auch die­se Antho­lo­gie z.B. im Buch­han­del oder bei Ama­zon erhältlich.

HÖLLISCHE WEIHNACHTEN
Hrsg. Ali­sha Bionda
Sieben-Verlag
Antho­lo­gie – Band 3, Düs­ter-phan­tas­ti­sche Erotik
Bro­schiert, 196 Sei­ten – 14.90 EUR
ISBN: 97839402354

Dark (K)Nights lesen auf den Fantasydays

Unter dunklen Schwingen

Am kom­men­den Wochen­en­de fin­den in Düs­sel­dorf die Fan­ta­sy­days statt, eine Ver­an­stal­tung rund ums The­ma und ver­wand­te Gen­res. Zu Gast wer­den dort auch die Dark (K)Nights sein, die aus ihren Büchern lesen.

Tanya Car­pen­ter und Mark Staats aus dem Autore­n­en­sem­ble Dark (K)Nights prä­sen­tie­ren gemein­sam mit Robin Gates, Eva Mar­kert und Sabi­ne Lud­wigs düs­ter-ero­ti­sche Fan­ta­sy, teil­wei­se gewürzt mit einer Pri­se Humor und das Gan­ze inner­halb einer Stunde.

Es erwar­ten den gespann­ten Zuhö­rer Aus­zü­ge aus Tan­yas Car­pen­ters und Mark Staats´ Geschich­te aus der Antho­lo­gie UNTER DUNKLEN SCHWINGEN, die Kurz­ge­schich­ten MACHLATH von Sabi­ne Lud­wigs EISKALT von Eva Mar­kert aus DARK LADIES 1 und SCHLANGENBLUT von Robin Gates aus DARK LADIES 2, sowie ein kur­zer Ein­blick in die CHRONIKEN I & II aus dem GEISTERDRACHEN-EPOS von Marc-Alas­tor E.-E, die in der von Ali­sha Bio­n­da her­aus­ge­be­ne­nen Rei­he ARS LITERRAE erscheinen.

Bei der anschlie­ßen­den Signier­stun­de wer­den außer­dem noch Boris Koch und Chris­toph Har­de­busch anwe­send sein, die eben­falls in den oben genann­ten Antho­lo­gien ver­tre­ten sind.

Infos zu allen genann­ten Pro­jek­ten fin­det man auf den Web­siten von Ali­sha Bio­n­da und LITERRA.

wei­ter­le­sen →

Marc-Alastor E.-E. im Fantasy Channel

DIE CHRONIKEN - WIDERPARTE UND GEFOLGE I

Mor­gen liest Rena Larf ab 10:00 Uhr im Fan­ta­sy-Chan­nel die Kurz­ge­schich­te DER DRANG NACH INNEN, NICHT AUSSEN (1986) von Marc-Alas­tor E.-E., die­se stammt aus dem Band (1984 bis 1996) aus dem GEIS­TER­DRA­CHE-Epos, zu des­sen 25jährigem Jubi­lä­um die­sen Monat zwei Chro­nik-Bän­de in der von Ali­sha Bio­n­da her­aus­ge­ge­be­nen ARS LITTERAE – Rei­he im Sie­ben Ver­lag erscheinen.

Die Sen­dun­gen kön­nen jeweils als mp3-Datei­en her­un­ter­ge­la­den wer­den, die Links fin­det man auf der Web­sei­te des Fan­ta­sy-Chan­nels.