Academy Awards 2015 – die Oscars

Academy Awards 2015 – die Oscars

Poster Birdman

Und da sind sie auch schon wie­der vor­bei, die Oscar-Ver­lei­hun­gen 2015, die in der Nacht im Dol­by Theat­re in Los Ange­les statt­fan­den. Nicht ganz uner­war­tet griff BIRDMAN ODER DIE UNVERHOFFTE MACHT DER AHNUNGSLOSIGKEIT die Figur für den bes­ten Film ab und erhielt wei­te­re Prei­se für die bes­te Regie, das Dreh­buch und die bes­te Kame­ra. Der ande­re gro­ße Gewin­ner mit eben­falls vier Oscars dürf­te GRAND BUDAPEST HOTEL sein, der für das Kos­tüm­de­sign, das Make-Up, das Sze­nen­bild und die Musik aus­ge­zeich­net wur­de. Eddie Red­may­ne erhielt den Preis als bes­ter Schau­spie­ler für sei­ne Dar­stel­lung von Ste­phen Haw­king in DIE ENTDECKUNG DER UNENDLICHKEIT. Die bes­te Haupt­dar­stel­le­rin gin an Juli­an­ne Moo­re für STILL ALICE.

Das Gen­re war eben­falls vor­han­den. Zum einen wur­de BAYMAX zum bes­ten Ani­ma­ti­ons­film gekürt und INTERSTELLAR erhielt eine gül­de­ne Sta­tu­et­te für die visu­el­len Effekte.

Im Fol­gen­den eine Lis­te aller Nomi­nier­ten und Gewin­ner, die Preis­trä­ger sind hervorgehoben.

wei­ter­le­sen →