WORLD OF WARCRAFT – SHADOWLANDS AFTERLIVES: Bastion

[Games­com] Wie ange­kün­digt hat Bliz­zard anläss­lich der Games­com die ers­te Epi­so­de sei­ner ani­mier­ten Stea­ming­se­rie SHADOWLANDS AFTERLIVES online gestellt. Die trägt den Titel BASTION, ist knapp sie­ben Minu­ten lang und kommt eher mini­ma­lis­tisch ani­miert daher. Im Prin­zip eine län­ge­re Fas­sung von Cine­ma­tics, die wir ähn­lich schon frü­her gese­hen haben (bei­spiels­wei­se in WARBRINGERS für BATTLE FOR AZEROTH), aber wie immer bei Bliz­zard recht anspre­chend gemacht (bei dem Geld, dass sie zur ver­fü­gung haben, wäre alles ande­re auch schwer ver­wun­der­lich).

Das Gan­ze soll Spie­ler und natür­lich auch WOW-Neu­lin­ge auf SHADOWLANDS ein­stim­men.

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.

Stefan Holzhauer

AutorIn: Stefan Holzhauer

Meist harm­lo­ser Nerd mit natür­li­cher Affi­ni­tät zu Pixeln, Bytes, Buch­sta­ben und Zahn­rä­dern. Kon­su­miert zuviel SF und Fan­ta­sy und schreibt seit 1999 online dar­über.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.