WORLD OF WARCRAFT – SHADOWLANDS AFTERLIVES: Bastion

[Games­com] Wie ange­kün­digt hat Bliz­zard anläss­lich der Games­com die ers­te Epi­so­de sei­ner ani­mier­ten Stea­ming­se­rie SHADOWLANDS AFTERLIVES online gestellt. Die trägt den Titel BASTION, ist knapp sie­ben Minu­ten lang und kommt eher mini­ma­lis­tisch ani­miert daher. Im Prin­zip eine län­ge­re Fas­sung von Cine­ma­tics, die wir ähn­lich schon frü­her gese­hen haben (bei­spiels­wei­se in WARBRINGERS für BATTLE FOR AZEROTH), aber wie immer bei Bliz­zard recht anspre­chend gemacht (bei dem Geld, dass sie zur ver­fü­gung haben, wäre alles ande­re auch schwer verwunderlich).

Das Gan­ze soll Spie­ler und natür­lich auch WOW-Neu­lin­ge auf SHADOWLANDS einstimmen.

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.

Stefan Holzhauer

AutorIn: Stefan Holzhauer

Meist harm­lo­ser Nerd mit natür­li­cher Affi­ni­tät zu Pixeln, Bytes, Buch­sta­ben und Zahn­rä­dern. Kon­su­miert zuviel SF und Fan­ta­sy und schreibt seit 1999 online darüber.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.