Intellivision Amico Gameplay Trailer

Falls es jemand noch nicht mit­be­kom­men hat: Es ist eine neue Kon­so­le namens Intel­li­vi­si­on Ami­co in Arbeit. Die ist der geis­ti­ge Nach­fol­ger der klas­si­schen Intel­li­vi­si­on-Kon­so­le, die Mat­tel 1979 ver­öf­fent­lich­te.

Auch bei der neu­en Fas­sung wird es ela­bo­rier­te Con­trol­ler geben, die über das hin­aus gehen, was man übli­cher­wei­se an Steue­rung hat.

Anläss­lich einer neu­en Vor­be­stell­run­de gibt es einen Game­play-Trai­ler. Der zeigt ganz neue Games, aber eben auch Neu­fas­sun­gen von damals auf dem Gerät erschie­ne­nen Klas­si­kern. Man hör­te auch sofort Gemop­per aus dem Lager der Hard­core-Gamer, dass das ja alles alter­tüm­lich und low-end aus­se­he. Ja, lie­be Eli­tis­ten, egnau das ist der Plan bei der neu­en Intel­li­vi­si­on Ami­co: Leicht erlern- und spiel­ba­re Games, mit Fokus dar­auf, dass auch Nicht­pro­fis sie bei­spiels­wei­se inner­halb der Fami­lie zocken kön­nen. It’s not a bug, it’s a fea­ture.

Ich hab hier noch eine funk­tio­nie­ren­de alte Intel­li­vi­si­on ste­hen, bei man­chen der gezeig­ten Games geht mir doch nost­al­gisch das Herz auf.

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.

Stefan Holzhauer

AutorIn: Stefan Holzhauer

Meist harm­lo­ser Nerd mit natür­li­cher Affi­ni­tät zu Pixeln, Bytes, Buch­sta­ben und Zahn­rä­dern. Kon­su­miert zuviel SF und Fan­ta­sy und schreibt seit 1999 online dar­über.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.