Trailer zur Neuauflage von Steven Spielbergs AMAZING STORIES

Es war ange­kün­digt, jetzt kommt es tat­säch­lich: Eine Neu­auf­la­ge der Fern­seh­se­rie AMAZING STORIES, erst­ma­lig auf den Bild­schir­men (und Video­cas­set­ten, wie sich die Älte­ren erin­nern wer­den, wir hat­ten ja damals nichts! ;) ) zu sehen ab Mit­te der 1980er. In Deutsch­land hieß die Show UNGLAUBLICHE GESCHICHTEN, sie brach­te es auf zwei Staf­feln mit ins­ge­samt 45 Fol­gen. Pro­du­ziert wur­de unter ande­rem eben von Ste­ven Spiel­berg, Regie bei Epi­so­den führ­ten gro­ße Namen wie bei­spiels­wei­se Mar­tin Scor­se­se, Irvin Kersh­ner, Clint East­wood, Burt Rey­nolds, Peter Hyams, Robert Zeme­ckis, Paul Micha­el Gla­ser oder Tobe Hooper, aber auch Spiel­berg selbst. Gera­de­zu legen­där ist bis heu­te die Fol­ge um die Mumie Ra-Amin-Ka.

Die Neu­auf­la­ge hat in ihrer Staf­fel lei­der gera­de mal fünf Epi­so­den. Das ist der ers­te Nach­teil. Der zwei­te ist, dass es das aus­schließ­lich exklu­siv bei Apple TV zu sehen geben wird. Für berühm­te Regis­seu­re hat­te man bei Apple offen­bar eben­falls kein Geld übrig. Ich habe ehr­lich gesagt wenig Bock, den Dienst nur für fünf Epi­so­den zu abon­nie­ren, außer­dem erin­ne­re ich mich an mei­ne mise­ra­blen Erfah­run­gen mit Apple in der Ver­gan­gen­heit (ich kau­fe einen Sea­son­pass einer Show die es dann plötz­lich gar nicht gibt, der Apple-Sup­port behaup­tet allen Erns­tes, es habe die nie gege­ben, ich hät­te nur zwei Trai­ler erwor­ben. Ja sicher, zwei Trai­ler für den Preis einer Seri­en­staf­fel … es war eini­ger Auf­wand, die Koh­le zurück zu bekommen).

Die Neu­fas­sung von AMAZING STORIES star­tet auf Apple TV am 6. März 2020. Der Trai­ler haut mich jetzt ehr­lich gesagt auch nicht um …

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst. Damit gelten die Datenschutzerklärungen der externen Abieter.

AutorIn: Stefan Holzhauer

Meist harm­lo­ser Nerd mit natür­li­cher Affi­ni­tät zu Pixeln, Bytes, Buch­sta­ben und Zahn­rä­dern. Kon­su­miert zuviel SF und Fan­ta­sy und schreibt seit 1999 online darüber.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.