20 Jahre HARRY POTTER: deutschsprachige Neuauflage

1998, also bere­its vor sagen­haften 20 Jahren, erschien der erste Band der Aben­teuer um den Zauber­lehrling HARRY POTTER aus der Fed­er von J. K. Rowl­ing. Es sind also ver­mut­lich in diesem Jahr noch die ein oder anderen Über­raschun­gen zu erwarten.

Carlsen, bei denen die deutschsprachi­gen Aus­gaben erschienen, sind eben­falls dabei, die brin­gen Ende August eine neu gestal­tete Jubiläums-Aus­gabe der Romane her­aus, bei denen die Cov­er vom Mailän­der Kün­stler und Illus­tra­tor Iacopo Bruno gestal­tet wur­den.

Die Preise sind dabei dur­chaus hap­pig: je nach Umfang fall­en zwis­chen 16,99 und 29,99 Euro an. Carlsen möchte also offen­bar an Har­ry und Co. nochmal ordentlich ver­di­enen. Man darf ges­pan­nt sein, wie die Preise für die eBooks-Aus­gaben ange­siedelt sein wer­den, ich werfe mal einen Blick in mein Denkar­i­um und sehe darin: Mond­preise.

Die Neuau­fla­gen erscheinen am 31. August alle am Stück.

Pro­mo­grafik Copy­right Carlsen

Stefan Holzhauer

AutorIn: Stefan Holzhauer

Meist harm­los­er Nerd mit natür­lich­er Affinität zu Pix­eln, Bytes, Buch­staben und Zah­n­rädern. Kon­sum­iert zuviel SF und Fan­ta­sy und schreibt seit 1999 online darüber.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.