OBI-WAN KENOBI – A STAR WARS STORY?

Im August gab es relativ substanzielle Gerüchte aus Richtung Hollywood Reporter, dass es einen Film um den Jedi-Ritter Obi Wan (Ben) Kenobi geben wird. Die Gerüchte gab es bereits länger, damals verdichteten sich dieses, und es hieß, dass Stephen Daldry (BILLY ELLIOT) Regie führen soll. Bekannt war auch bereist, dass der Arbeitstitel des Film JOSHUA TREE sei (ein Hinweis auf den Drehort der Tatooine-Szenen aus A NEW HOPE). Der Kinostart sei geplant für irgendwann in 2020.

Jetzt meldet Omega Underground, sie hätten von einer zuverlässigen Quelle aus dem Umfeld der Produktion erfahren, dass die Dreharbeiten im Januar 2019 in den Londoner Pinewood-Studios starten sollen. Unklar ist nach wie vor, ob Ewan McGregor irgend etwas mit dem Film zu tun haben wird.

Nochmal deutlich: Es handelt sich bisher um unbestätigte Gerüchte.

Promofoto Ewan McGregor als Obi-Wan Kenobi in REVENGE OF THE SITH Copyright Disney und LucasFilm

Stefan Holzhauer

AutorIn: Stefan Holzhauer

Meist harmloser Nerd mit natürlicher Affinität zu Pixeln, Bytes, Buchstaben und Zahnrädern. Konsumiert zuviel SF und Fantasy und schreibt seit 1999 online darüber.

Ein Kommentar for “OBI-WAN KENOBI – A STAR WARS STORY?”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.