Trailer: RAMPAGE

Ich hat­te mehrfach berichtet, dass aus dem Arcade-Game-Klas­sik­er RAMPAGE aus den 1980ern eine Fil­madap­tion gemacht wer­den soll. In der Haup­trol­le Dwayne »The Rock« John­son, Regie führt Brad Pey­ton (JOURNEY 2, SAN ANDREAS).

Inhalt:

Pri­ma­tol­o­gist Davis Okoye (John­son), a man who keeps peo­ple at a dis­tance, shares an unshak­able bond with George, the extra­or­di­nar­i­ly intel­li­gent, sil­ver­back goril­la who has been in his care since birth. But a rogue genet­ic exper­i­ment gone awry mutates this gen­tle ape into a rag­ing crea­ture of enor­mous size. To make mat­ters worse, it’s soon dis­cov­ered there are oth­er sim­i­lar­ly altered ani­mals. As these new­ly cre­at­ed alpha preda­tors tear across North Amer­i­ca, destroy­ing every­thing in their path, Okoye teams with a dis­cred­it­ed genet­ic engi­neer to secure an anti­dote, fight­ing his way through an ever-chang­ing bat­tle­field, not only to halt a glob­al cat­a­stro­phe but to save the fear­some crea­ture that was once his friend.

Pri­ma­tologe Davis Okoye (John­son) ist ein Mann, der andere Men­schen auf Dis­tanz hält, der aber eine uner­schüt­ter­liche Fre­und­schaft zu George unter­hält, einem aussergewöhn­lich intel­li­gen­ten Goril­la, den er seit dessen Geburt umsorgt. Doch ein skru­pel­los­es genetis­ches Exper­i­ment, das erhe­blich schief läuft, ver­wan­delt den san­ften Affen in eine wütende Krea­tur enormer Größe. Doch die Sit­u­a­tion ver­schlim­mert sich weit­er:  man stellt schnell fest, dass es noch weit­ere der­art verän­derte Tiere gibt. Während diese genetisch Verän­derten Alpha-Raubtiere Nor­dameri­ka durch­streifen und alles zer­stören, was auf ihrem Weg liegt, arbeit­et Okoye mit einem diskred­i­tierten Genin­ge­nieur um ein Gegen­mit­tel zu find­en. Dabei kämpft er sich durch ein sich ständig ändern­des Schlacht­feld – nicht nur, um eine glob­ale Katas­tro­phe zu been­den, son­dern auch um die schreck­liche Krea­tur zu ret­ten, die einst sein Fre­und war.

Deutsch­er Kinos­tart von RAMPAGE ist am 10. Mai 2018.

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.

Stefan Holzhauer

AutorIn: Stefan Holzhauer

Meist harm­los­er Nerd mit natür­lich­er Affinität zu Pix­eln, Bytes, Buch­staben und Zah­n­rädern. Kon­sum­iert zuviel SF und Fan­ta­sy und schreibt seit 1999 online darüber.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.