MASTERS OF THE UNIVERSE hat einen Starttermin

Im ver­gan­genen Jan­u­ar hieß es, dass Sony einen neuen Film um He-Man und die MASTERS OF THE UNIVERSE machen wolle, als Regis­seur des­sel­ben sollte kein ander­er als McG (CHARLIE’S ANGELS, TERMINATOR: SALVATION) fungieren. Und dann war Schweigen im Walde.

Weit­ere Details zu Inhal­ten oder Beset­zung gibt es immer noch nicht, dafür über­rascht das Stu­dio uner­wartet mit einem Start­ter­min. Pünk­tlich zu Wei­h­nacht­en, am 18. Dezem­ber 2019, soll der Streifen um Mat­tels Action­fig­uren in die Licht­spiel­häuser kom­men.

Na, da sind wir aber alle mal ges­pan­nt, ob Dolph Lund­gren Zeit für einen Gas­tauftritt haben wird … :)

Pro­mo­grafik MASTERS OF THE UNIVERSE Copy­right Can­non

Stefan Holzhauer

AutorIn: Stefan Holzhauer

Meist harm­los­er Nerd mit natür­lich­er Affinität zu Pix­eln, Bytes, Buch­staben und Zah­n­rädern. Kon­sum­iert zuviel SF und Fan­ta­sy und schreibt seit 1999 online darüber.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.