Fox verlängert LUCIFER: dritte Staffel genehmigt

Die humo­ris­ti­sche Fox-Serie LUCIFER, in der der Teu­fel die Schnau­ze von der Höl­le voll hat, sei­nen Job quit­tiert und fort­an auf der Erde ein Lot­ter­le­ben führt, und dann durch Zufall einer Poli­zis­tin bei Fäl­len hilft, kommt beim Publi­kum (und damit bei den Wer­be­trei­ben­den) offen­bar so gut an, dass der als über­aus abset­zungs­freu­dig berüch­tig­te Sen­der Fox der Show eine drit­te Staf­fel spen­diert. LUCIFER hat der­zeit pro Fol­ge unge­fähr 300000 mehr Zuschau­er als das mit viel Wer­bung pro­mo­te­te Fox-Zug­pferd GOTHAM. Ob die Pro­du­zen­ten dafür einen Han­del mit dem Teu­fel abschlie­ßen muss­ten ist unbe­kannt.

LUCIFER erfin­det das Fern­se­hen nicht neu, aber es bie­tet kurz­wei­li­ge, leich­te Unter­hal­tung, ohne dabei zu seicht zu wer­den, mit einem her­aus­ra­gen­den Tom Ellis als Haupt­dar­stel­ler.

Die ers­te Staf­fel von LUCIFER hat­te nur 13 Epi­so­den und star­te­te in der Mid­sea­son, auf­grund des Erfolgs durf­te man dann im Fort­set­zungs­jahr bereits 22 Epi­so­den rea­li­sie­ren. Auch Staf­fel drei wird so vie­le Fol­gen haben.

In Deutsch­land kann man die Serie auf Ama­zon Prime Video sehen.

Pro­mo-Gra­fik LUCIFER Copy­right Fox Tele­vi­si­on

Stefan Holzhauer

AutorIn: Stefan Holzhauer

Meist harm­lo­ser Nerd mit natür­li­cher Affi­ni­tät zu Pixeln, Bytes, Buch­sta­ben und Zahn­rä­dern. Kon­su­miert zuviel SF und Fan­ta­sy und schreibt seit 1999 online dar­über.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.