STAR TREK DISCOVERY: Michelle Yeoh ist der Captain (Update: doch nicht)

Michelle YeohDie Gerüchte fliegen schon ein paar Tage durch den virtuellen Blät­ter­wald, laut Dead­line wur­den sie jet­zt bestätigt: Offen­bar ist die erste bekan­nt gewor­dene Beset­zung für die neue STAR TREK-Serie DISCOVERY Michelle Yeoh, die die Rolle des Cap­tains auf dem neuen Raum­schiff übernehmen soll. Allerd­ings liegt dies­mal der Fokus der Show nicht wie bei den bish­eri­gen TREK-Inkar­na­tio­nen auf dem kom­mandieren­den Offizier des Schiffes, son­dern auf einem Lieu­tenant Com­man­der.

Die im Jahr 1962 auf Malaysia geborene Michelle Yeoh ist ein­er der größten chi­ne­sis­chen Kinos­tars über­haupt, das hiesige Pub­likum dürfte sie vor allem aus CROUCHING TIGER, HIDDEN DRAGON ken­nen, sie spielte aber auch bere­its 1997 im Bond DER MORGEN STIRBT NIE eine Agentin. Sie ist bere­its in über 40 Kinofil­men aufge­treten.

Aber: Auch wenn interne Quellen die Aus­sage von Nicholas Mey­er, dass sie in dieser Rolle beset­zt wurde, laut Dead­line bestäti­gen, wollte man das bei CBS nicht offiziell bekräfti­gen.

[Update 22:00] Neueren Infos bei Dead­line zufolge ist sie nicht die Capt­ess der Dis­cov­ery son­dern eines anderen Ster­nen­flot­ten­schiffs. Der Name ihres Charak­ters lautet Han Bo und ihr Schiff ist die USS Shen­zou, die in der ersten Staffel von STAR TREK DISCOVERY eine große Rolle spie­len soll.

Bild Michelle Yeoh von Nao­mi Lipows­ki, aus der Wikipedia, CC BY

AutorIn: Stefan Holzhauer

Meist harm­los­er Nerd mit natür­lich­er Affinität zu Pix­eln, Bytes, Buch­staben und Zah­n­rädern. Kon­sum­iert zuviel SF und Fan­ta­sy und schreibt seit 1999 online darüber.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.