Spektakulär: »Interactive Dynamic Video« könnte das Filmemachen revolutionieren

Das fol­gende Video basiert auf der PhD-Dis­ser­ta­tion von Abe Davis am MIT und zeigt auf beein­druck­ende Weise, wie kurze Fil­mauf­nah­men dazu genutzt wer­den kön­nen, in Videos nachträglich physikalisch kor­rekt manip­ulier­bare Objek­te zu erschaf­fen. Alss etwas ent­fer­nt Ähn­lich­es wie das, was man heute schon in After Effects mit­tels Pup­pet Warp erre­ichen kann, aber eben nicht manuell, son­dern automa­tisiert. Ich finde das ziem­lich spek­takulär. Weil solche Dis­ser­ta­tio­nen selb­stver­ständlich immer einen hochwis­senschaftlichen Namen haben müssen, lautet der voll­ständi­ge Titel: »Image-Space Modal Bases for Plau­si­ble Manip­u­la­tion of Objects in Video«.

Mehr dazu auf der Web­seite zum Pro­jekt. Und das Video unbe­d­ingt bis zum Ende schauen! So macht Wis­senschaft Spaß! :D

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.

AutorIn: Stefan Holzhauer

Meist harm­los­er Nerd mit natür­lich­er Affinität zu Pix­eln, Bytes, Buch­staben und Zah­n­rädern. Kon­sum­iert zuviel SF und Fan­ta­sy und schreibt seit 1999 online darüber.

Ein Kommentar for “Spektakulär: »Interactive Dynamic Video« könnte das Filmemachen revolutionieren”

sagt:

Ich hat­te heute auf der WELT online über eine neu App von BSH gele­sen, die zur Funkausstel­lung kommt und – man halte sich fest – den Waschsa­lon rev­o­lu­tion­ieren soll – uhm, nein, eher kom­plizieren soll. Das bewies mal wieder wie wenig der Deutsche mit #neu­land etc anfan­gen kann (ja, es gibt Aus­nah­men…).
Und dann das. Ich kriege bei solchen Inno­va­tio­nen feuchte Augen und die Nack­en­haare stellen sich auf, weil ich es kaum fassen kann, was für tolle Ideen in anderen Län­dern entwick­elt – und jet­zt kommt – auch noch durchge­zo­gen wer­den, von ein­samen bril­lanten Köpfen. Ohne Gremi­um. Ohne wenn und aber.
Vie­len Dank für die Per­le. Ein schön­er Abschluss für die Woche.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.