MACGYVER-Reboot: Umfangreiche Änderungen

Logo MacGyver

Es ist noch gar nicht so lan­ge her, dass ich den Teaser zum MAC­GY­VER-Reboot zeig­te, der ab dem Herbst bei CBS lau­fen wird. Da tut sich der­zeit so eini­ges:

Man kann sich vor­stel­len, dass ein Reboot einer Kult­se­rie wie MACGYVER genau­es­tens begut­ach­tet wer­den wird und da soll­te man das Bes­te ablie­fern, was irgend­wie mög­lich ist. Das scheint man bei CBS genau­so zu sehen und des­we­gen wur­de der bereits exis­tie­ren­de Pilot­film (aus dem die Trai­ler-Sze­nen stamm­ten) kom­plett gecan­celt und soll neu gedreht wer­den. Neu ist auch der Regis­seur für die zwei­te Ver­si­on des Pilo­ten: Dafür hol­te man sich Block­bus­ter-Regis­seur James Wan (SAW, CONJURING; INSIDIOUS). Der wird aller­dings außer für den Pilo­ten kei­ne Zeit für das Pro­jekt auf­brin­gen kön­nen, da sein Ter­min­ka­len­der voll ist, bei­spiels­wei­se mit AQUAMAN.

Auch bei der Beset­zung gibt es Ände­run­gen. Lucas Till (X‑MEN) bleibt als Haut­dar­stel­ler wei­ter dabei, eben­so Geor­ge Eads (CSI), aber der Rest der Dar­stel­ler wur­de gefeu­ert (auch nicht gera­de nett). Neu dabei ist Jus­tin Hires, der war zuletzt in der äußerst kurz­le­bi­gen CBS-Serie RUSH HOUR zu sehen.

Bis­her ist der Start­ter­min im Herbst nicht geän­dert wor­den, aber da so ziem­lich alles neu gedreht wer­den muss, hal­te ich das nicht für aus­ge­schlos­sen.

Hier noch­mal der Trai­ler mit den Sze­nen, die wir ver­mut­lich nie zu sehen bekom­men wer­den:

[ytv]https://www.youtube.com/watch?v=Gt8E6X6-744[/ytv]

Logo MACGYVER Copy­right CBS, ich hof­fe, dass sie wenigs­tens das genia­le Logo bei­be­hal­ten

Avatar

AutorIn: Stefan Holzhauer

Meist harm­lo­ser Nerd mit natür­li­cher Affi­ni­tät zu Pixeln, Bytes, Buch­sta­ben und Zahn­rä­dern. Kon­su­miert zuviel SF und Fan­ta­sy und schreibt seit 1999 online dar­über.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.