THE EXPANSE: SyFy kauft zweite Staffel

Logo The Expanse

THE EXPANSE ist eine auf dem US-Sen­der SyFy lau­fen­de Sci­ence Fic­tion-Serie nach der gleich­na­mi­gen Buch­rei­he von James S. A. Corey. Die ers­te Staf­fel basiert auf dem Roman LEVIATHAN WAKES (deutsch: LEVIATHAN ERWACHT). Gelau­fen sind von die­ser ers­ten Sea­son gera­de Mal vier Fol­gen, aber die Near-Future-Serie kam bei Fans und Kri­ti­kern so gut an, dass der Sen­der gleich mal eine zwei­te Staf­fel geneh­migt hat. Dabei wird die­se sogar län­ger sein, als die ers­te, mäm­lich 13 Epi­so­den statt nur zehn.

THE EXPANSE ist die ers­te Fern­seh­se­rie über­haupt von Alcon Enter­tain­ment, die finan­zie­ren und pro­du­zie­ren. Auf­grund der auf­wen­di­gen Spe­zi­al­ef­fek­te und Vor­ar­bei­ten hat­te die Fir­ma bereits vor der Pre­miè­re im Novem­ber mit der Arbeit zur zwei­ten Sea­son begon­nen und auch schon Dreh­bü­cher schrei­ben lassen.

Mark Fer­gus und Hawk Ost­by (CHILDREN OF MEN, IRON MAN) sind die Show­run­ner, schrei­ben auch und pro­du­zie­ren, aus­füh­ren­der Pro­du­zent ist Naren Shan­kar (FARSCAPE). Wei­te­re aus­füh­ren­de Pro­du­zen­ten sind Andrew Koso­ve, Bro­de­rick John­son, Sean Dani­el, Jason Brown und Sharon Hall.

Dank an Kris­ti­an Köhn­topp für den Hin­weis.

Pro­mo­gra­fik THE EXPANSE Copy­right SyFy und Alcon Entertainment

[aartikel]B004XCGKYQ[/aartikel][aartikel]B007PR3238[/aartikel][aartikel]B009SQ018I[/aartikel][aartikel]B007A5MPOM[/aartikel]

 

 

Views: 0

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Nach oben scrollen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies und von eingebundenen Skripten Dritter zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest (Navigation) oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst Du Dich damit einverstanden. Dann können auch Cookies von Drittanbietern wie Amazon, Youtube oder Google gesetzt werden. Wenn Du das nicht willst, solltest Du entweder nicht auf "Akzeptieren" klicken und die Seite nicht weiter nutzen, oder Deinen Browser im Inkognito-Modus betreiben, und/oder Anti-Tracking- und Scriptblocker-Plugins nutzen.

Mit einem Klick auf "Akzeptieren" werden zudem extern gehostete Javascripte freigeschaltet, die weitere Informationen, wie beispielsweise die IP-Adresse an Dritte weitergeben können. Welche Informationen das genau sind liegt nicht im Einflussbereich des Betreibers dieser Seite, das bitte bei den Anbietern (jQuery, Google, Youtube, Amazon, Twitter *) erfragen. Wer das nicht möchte, klickt nicht auf "akzeptieren" und verlässt die Seite.

Wer wer seine Identität im Web schützen will, nutzt Browser-Erweiterungen wie beispielsweise uBlock Origin oder ScriptBlock und kann dann Skripte und Tracking gezielt zulassen oder eben unterbinden.

* genauer: eingebettete Tweets, eingebundene jQuery-Bibliotheken, Amazon Artikel-Widgets, Youtube-Videos, Vimeo-Videos

Schließen