Starttermin für DAREDEVIL

Logo Netflix Daredevil

Wie bere­its gemeldet wird Net­flix eben­falls ins Mar­vel-Geschäft ein­steigen. Die erste vom Stream­ingser­vice pro­duzierte Serie ist DAREDEVIL um den blind­en Recht­san­walt mit Superkräften namens Matthew Michael Mur­dock. Damit set­zt Net­flix seine Rei­he von hochw­er­ti­gen Eigen­pro­duk­tio­nen wie HOUSE OF CARDS oder MARCO POLO fort, für die bere­its erhe­bliche Sum­men investiert wur­den. Neben dem Super­helden starten in diesem Jahr sieben weit­ere Net­flix-eigene Serien, darunter allerd­ings auch eine, die von einem Fernsehsender über­nom­men wurde, näm­lich LONGMIRE.

Klar war bere­its, dass DAREDEVIL im April ange­boten wer­den sollte, der genaue Ter­min war bish­er allerd­ings noch nicht bekan­nt. Jet­zt ist er raus: Net­flix wird alle 13 ein­stündi­gen Episo­den der ersten Staffel am 10. April 2014 online stellen – und das laut Presse­bericht­en in allen Regio­nen, in denen der Stream­ingser­vice abon­niert wer­den kann. Nach der Ent­täuschung mit MARCO POLO (nach zahllosen Ver­suchen an mehreren aufeinan­der­fol­gen­den Tagen buffer­ten die Episo­den bis 25% und brachen dann ab – ich hat­te daraufhin gekündigt) werde ich im Net­flix April wohl nochmal eine Chance geben.

DARE­DEV­IL-L0go Copy­right Net­flix

AutorIn: Stefan Holzhauer

Meist harm­los­er Nerd mit natür­lich­er Affinität zu Pix­eln, Bytes, Buch­staben und Zah­n­rädern. Kon­sum­iert zuviel SF und Fan­ta­sy und schreibt seit 1999 online darüber.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.