Erschienen: FANDOM OBSERVER 289

Cover FO 289Monat­san­fang bedeutet: ein neuer FANDOM OBSERVER ist erschienen. Es han­delt sich dies­mal um die Auf­gabe Numero 289 und als Chefredak­teur zeich­net dies­mal Gün­ther­Fre­unek. Die The­men der aktuellen Aus­gabe:

- Der Herr der Stop-Motion-Tech­nik: Ein FO-Spezial zum Tode von Ray Har­ry­hausen
- Aus der FO-Giftküche: Der Plüsch-Gucky
- Inter­view: Ein Gespräch mit Rick Yune

Selb­stver­ständlich gibt es noch weit­ere Inhalte rund um das weite Gebi­et der Phan­tastik:

Fanzinekuri­er, Kinorezen­sio­nen, Börsen­tipps (bid­de?) und Empfehlun­gen zu Neuer­schei­n­un­gen.

Den FANDOM OBSERVER kann man wie immer auf der Web­seite des Mag­a­zins kosten­los im PDF-For­mat herunter laden.

Cov­er FANDOM OBSERVER Copy­right FANDOM OBSERVER

AutorIn: Stefan Holzhauer

Meist harm­los­er Nerd mit natür­lich­er Affinität zu Pix­eln, Bytes, Buch­staben und Zah­n­rädern. Kon­sum­iert zuviel SF und Fan­ta­sy und schreibt seit 1999 online darüber.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.