THE SECRET WORLD Entwicklertagebuch: Story und Missionen

Fun­coms Ent­wick­ler erzäh­len mehr über den Hin­ter­grund des Hor­ror- und Kon­spi­ra­ti­ons-MMOs THE SECRET WORLD.

Alles ist wahr, alles..!

Ich hof­fe, die set­zen das gut um, der Hin­ter­grund wäre schon ein Knaller!

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst. Damit gelten die Datenschutzerklärungen der externen Abieter.

AutorIn: Stefan Holzhauer

Meist harm­lo­ser Nerd mit natür­li­cher Affi­ni­tät zu Pixeln, Bytes, Buch­sta­ben und Zahn­rä­dern. Kon­su­miert zuviel SF und Fan­ta­sy und schreibt seit 1999 online darüber.

2 Kommentare for “THE SECRET WORLD Entwicklertagebuch: Story und Missionen”

sagt:

Lei­der haben die bis­he­ri­gen Spie­le von Fun­Com einen hohen Sto­ry­wert gehabt (Age of Con­an, Anar­chy Online) aber als MMORPGs waren die­se kein Erfolg…

Stefan Holzhauer

sagt:

Die Mischung muss stim­men, Sto­ry allein reicht lei­der nicht für den Mas­sen­markt. Ich fand AoC aus ver­schie­de­nen Grün­den ziem­lich gru­se­lig und sub­ter­ran, AO habe ich nie gespielt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.