John Carpenter führt Regie bei DARKCHYLDE

DARKCHYLDE ist der Name ein­er 1996 von Randy Queen erfun­de­nen Comic­fig­ur, deren Aben­teuer  ursprünglich von Max­i­mum Press und Image Comics veröf­fentlicht wur­den und später unter dem Label Dark­chylde Enter­tain­ment erschienen.

DARKCHYLDE behan­delt die Aben­teuer von Ariel Chylde, eines ver­flucht­en Teenagers, die zu den Krea­turen ihrer zahllosen Alp­träume wer­den kann. Sie muss ihre Kle­in­stadt vor den zahllosen Mächt­en der Dunkel­heit, die sie freige­set­zt hat, beschützen.

Randy Queens Dark­chylde Enter­tain­ment hat an diesem Woch­enende offiziell bekan­nt gegeben, dass kein ander­er als Hor­ror-Alt­meis­ter John Car­pen­ter zuge­sagt hat, eine Real-Ver­fil­mung des Comics zu real­isieren und hier­bei die Regie zu übernehmen. Car­pen­ters Storm King Pro­duc­tions wer­den zusam­men mit Dark­chylde Enter­tain­ment pro­duzieren.

Die Real­isierung der wahrschein­lich umfan­gre­ichen CGI-SFX und Masken wird WETA Work­shop übernehmen.

In ein­er Presseerk­lärung sagte Car­pen­ter (Über­set­zung von mir):

»Randy Queens ent­führter Engel Ariel Chylde ist der beste junge, weib­liche Charak­ter seit Lau­rie Strode in HALLOWEEN. Ariel und ihre Aben­teuer lebendig wer­den zu lassen dürfte ein tolles Aben­teuer für uns alle wer­den!«

Creative Commons License

Poster DARKCHYLDE Copy­right 2010 Dark­chylde Enter­tain­ment

AutorIn: Stefan Holzhauer

Meist harm­los­er Nerd mit natür­lich­er Affinität zu Pix­eln, Bytes, Buch­staben und Zah­n­rädern. Kon­sum­iert zuviel SF und Fan­ta­sy und schreibt seit 1999 online darüber.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.