STERNENFAUST Heft 75

Cover Sternenfaust 75

Es ist zwar kei­ne klas­si­sche Jubel­num­mer, aber dann irgend­wie schon, wenn man die 14-tägi­ge Erschei­nungs­wei­se betrach­tet: Die SF-Serie STERNENFAUST aus dem Bas­tei-Ver­lag fei­ert am 17. Dezem­ber 2007 das Erschei­nen des fünf­und­sieb­zigs­ten Ban­des »DAS TOR ZUR HÖLLE«.
Und das ist der zwei­te gros­se Erfolg im Bereich SF für den Ver­lag neben MADDRAX, in frü­he­ren Zei­ten hat­te man mehr­fach ver­sucht, ein Pro­dukt gegen den Bran­chen­pri­mus PERRY RHODAN am Markt zu plat­zie­ren, war aber bis­lang immer geschei­tert. Selbst wenn dama­li­ge Ver­su­che grös­se­re Heft­num­mern erreicht hat­ten als STERNENFAUST, so wur­den die­se Heft­se­ri­en unter ande­ren Vor­aus­set­zun­gen als heu­te ver­öf­fent­licht, denn wir leben in einer Zeit, die für Heft­ro­ma­ne eine äußerst schwie­ri­ge ist. Umso mehr muss man dem Ver­lag auch zu die­sem Erfolg gratulieren.

Cover STERNENFAUST 75: Copy­right 2007 Bastei

AutorIn: Stefan Holzhauer

Meist harm­lo­ser Nerd mit natür­li­cher Affi­ni­tät zu Pixeln, Bytes, Buch­sta­ben und Zahn­rä­dern. Kon­su­miert zuviel SF und Fan­ta­sy und schreibt seit 1999 online darüber.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.