Steampunk – ein Vortrag von Marcus Rauchfuß

Steampunk – ein Vortrag von Marcus Rauchfuß

Am ver­gan­ge­nen Mitt­woch besuch­te ich die Tech­ni­sche Uni­ver­si­tät Dort­mund, denn dort hielt Mar­cus Rauch­fuß von Dai­ly Steam­punk – und einer der Ver­fas­ser des bei O´Reilly erschie­ne­nen Sekun­där­werks STEAMPUNK – KURZ & GEEK – einen Vor­trag vor Stu­den­ten und Inter­es­sier­ten. Ich hat­te die Kame­ra dabei, habe die­sen Vor­trag mit­ge­schnit­ten und ein wenig nach­be­ar­bei­tet. Das Ergeb­nis ist unten zu sehen.

Wer noch nicht so recht Ahnung hat, was, zur Höl­le, Steam­punk eigent­lich ist, der soll­te einen Blick wer­fen, denn er wird defi­ni­tiv illu­mi­niert. Mar­cus beleuch­tet die diver­sen Aspek­te des Gen­res sehr gut, ins­be­son­de­re, wenn man bedenkt, dass er nur eine gute drei­vier­tel Stun­de Zeit dafür hat­te. Da der Vor­trag am Insti­tut für Anglis­tik und Ame­ri­ka­nis­tik statt­fand, ist er aller­dings fol­ge­rich­tig in Eng­lisch.

Viel Spaß! And: Bewa­re of the Air Kra­ken!

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.

wei­ter­le­sen →