THE MATRIX 4 in Arbeit – mit Keanu Reeves

THE MATRIX 4 in Arbeit – mit Keanu Reeves

Nein, es ist kein ver­spä­te­ter April­scherz. Laut ver­schie­de­ner Quel­len im Web ist 20 Jah­re nach dem bahn­bre­chen­den ers­ten Teil eine vier­te Instal­la­ti­on der MATRIX-Tri­lo­gie in Arbeit. Dabei soll Kea­nu Ree­ves sei­ne Rol­le als Neo wie­der auf­neh­men, eben­falls dabei wird Car­rie-Anne Moss als Tri­ni­ty sein. Regie soll Lana Wachow­ski über­neh­men, die schrieb auch zusam­men mit Alek­san­dar Hemon and David Mit­chell das Dreh­buch. Lana Wachow­ski pro­du­ziert zusam­men mit Grant Hill (SENSE8, TITANIC).

Die Dreh­ar­bei­ten sol­len irgend­wann Mit­te 2020 begin­nen, die Pro­duk­ti­ons­fir­men und inter­na­tio­na­len Dis­tri­bu­to­ren wer­den War­ner Bros. Pic­tures and Vil­la­ge Road­show Pic­tures sein.

Die Nach­richt kam ges­tern vom Pic­tu­re Group-Vor­stands­vor­sit­zen­den Toby Emme­rich, der sag­te unter ande­rem:

We could not be more exci­ted to be re-ent­e­ring ›The Matrix‹ with Lana. Lana is a true visio­na­ry – a sin­gu­lar and ori­gi­nal crea­ti­ve filmma­ker – and we are thril­led that she is wri­ting, direc­ting and pro­du­cing this new chap­ter in ›The Matrix‹ uni­ver­se.

Wei­te­re Details zum Plot oder zu wei­te­ren Beset­zun­gen gibt es der­zeit eben­so­we­nig wie einen Start­ter­min. Mehr wenn ich es erfah­re.

Logo THE MATRIX Copy­right War­ner Bros.