Neues zu WRECK IT RALPH 2

Neues zu WRECK IT RALPH 2

Die Fortsetzung des Disney-Animationsfilms WRECK IT RALPH (2012) trägt den Titel RALPH WRECKS THE INTERNET und neulich wurden auf der Disney Expo Details bekannt. Ralph (gesprochen von John C Reilly) und Vanellope (Sarah Silverman) müssen sich auf den Weg ins Internet machen, um Vanellopes Spiel zu reparieren.

Dabei stolpern die zwei in einen Backstage-Bereich der Disney-Webseite und treffen dort auf einen Haufen Disney-Prinzessinen, mit denen sich die Protagonistin schnell anfreundet. Dabei nimmt man sich bei Disney offenbar selbst ordentlich auf die Schippe. Der Knüller dabei – alle Prinzessinnen werden von ihren Original-Sprecherinnen vertont: Auli‘i Cravalho (Moana), Kristen Bell (Anna in Frozen), Kelly MacDonald (Merida in Brave), Mandy Moore (Rapunzel in Tangled), Anika Noni Rose (Tiana in The Princess And The Frog), Irene Bedard (Pocahontas), Linda Larkin (Jasmine in Aladdin), Paige O’Hara (Belle in Beauty And The Beast) und Jodi Benson (Ariel in The Little Mermaid).

Ralph Breaks The Internet: Wreck-It Ralph 2 kommt am 21. November 2018 in die US-Kinos.

Promografik WRECK IT RALPH 2 Copyright Walt Disney Pictures