Für umme (und ganz neu): STEALTH BASTARD

Schleich­spie­le erfreu­en sich einer gewis­sen Beliebt­heit. Es geht in ihnen übli­cher­wei­se dar­um, sein Ziel mit Fines­se und Schlei­chen zu errei­chen, statt damit, alle Geg­ner mit groß­ka­li­bri­gen Waf­fen in mög­lichst klei­ne Par­ti­kel zu ver­wan­deln. Die THIEF-Rei­he oder ASSASSINS CREED sind Bei­spie­le für das Genre.

Cur­ve Stu­di­os stel­len jetzt STEALTH BASTARD vor, das zwar nur in 2D und als Platt­for­mer daher kommt, aber den­noch als »Bas­tard­kind von METAL GEAR SOLID und SUPER MEAT BOY« bezeich­net wird. Das Spiel bie­tet nicht nur 28 Level, um den Spie­ler als jump & run-Platt­for­mer zu unter­hal­ten, son­dern bringt zudem auch noch einen Edi­tor für neue Her­aus­for­de­run­gen mit.

Das Bes­te dar­an: STEALTH BASTARD kann auf der Web­sei­te zum Spiel kos­ten­los her­un­ter gela­den werden.

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.