John Barrowmans Rolle in den CW-Superheldenserien wird ausgebaut

John Barrowmans Rolle in den CW-Superheldenserien wird ausgebaut

John Barrowman

Wer die Super­hel­den­se­ri­en beim Sen­der The CW ver­folgt hat, ins­be­son­de­re natür­lich ARROW, der weiß, dass John Bar­row­man (DOCTOR WHO, TORCHWOOD) dar­in die Rol­le des viel­schich­ti­gen Cha­rak­ters Mal­colm Mer­lyn spielt. So weit so gut, bis­her war er als Böse­wicht aller­dings nur mit zeit­wei­li­gen Auf­trit­ten ver­tre­ten. Umso ver­blüf­fen­der das, was ver­schie­de­ne Quel­len berich­ten: Der Cha­rak­ter wird zu einem Haupt­cha­rak­ter, und das nicht nur in ARROW, son­dern in allen CW-Seri­en im DC-Uni­ver­sum. Ja, sogar im gera­de erst über­nom­me­nen SUPERGIRL.

Das wirft natür­lich eine Men­ge Fra­gen auf. Ins­be­son­de­re dürf­te es span­nend wer­den her­aus­zu­fin­den, wie SUPERGIRL zum Rest passt, denn die Show spielt eigent­lich in einem par­al­le­len Uni­ver­sum. In der Mit­te der nächs­ten Staf­feln von ARROW, FLASH, LEGENDS OF TOMORROW und SUPERGIRL soll es ein mega-Cross­over-Event geben, da dürf­ten wohl eini­ge Fra­gen beant­wor­tet wer­den. Und wir wol­len auch nicht ver­ges­sen, dass mög­li­cher­wei­se mit dem Staf­fe­len­de von FLASH die Zeit­li­nie grund­le­gend durch­ein­an­der gebracht wor­den sein könn­te (aber dar­an kann ich nicht so recht glau­ben, da Zeit­rei­se ein zen­tra­les Ele­ment bei LEGENDS OF TOMORROW ist, könn­te ich mir vostel­len, dass die Macher irgend­was in der Rich­tung geplant haben).

Span­nend ist das alles aber alle­mal!

Pro­mo­fo­to: John Bar­row­man als Mal­colm Mer­lyn Copy­right The CW

John & Carole E. Barrowman: HOLLOW EARTH

John & Carole E. Barrowman: HOLLOW EARTH

Cover "Hollow Earth"Ich weiß ja nicht, ob ihr es wuss­tet, ich wuss­te es nicht und bin gera­de zufäl­lig dar­über gestol­pert: John Bar­row­man, bekannt als Cap­tain Harkness aus DOCTOR WHO und TORCHWOOD oder sinis­trer Papa Mer­lyn in ARROW, schreibt zusam­men mit sei­ner Schwes­ter Caro­le Phan­tas­tik für Her­ans­wach­sen­de. Das ers­te Buch trägt den Titel HOLLOW EARTH. Beschrei­bungs­text:

Lots of twins have a spe­cial con­nec­tion – being able to finish each other’s sen­ten­ces; sen­sing what the other is thin­king; perhaps even kno­wing when the other is in trou­ble or in pain – but for 12-year-old twins, Matt and Emi­ly Cal­der, the con­nec­tion is bey­ond spe­cial. Tog­e­ther, the twins have extra­or­di­na­ry powers. They are able to bring art to life, or enter pain­tings at will.
Their abi­li­ties are sought by vil­lains try­ing to access the ter­rors of Hol­low Earth – a place whe­re all the demons, devils and crea­tures ever ima­gi­ned lie trap­ped for eter­ni­ty. The twins flee with their mother to the secu­ri­ty of an island, off the west coast of Scot­land, whe­re their grand­fa­ther has cer­tain pro­tec­tive powers of his own. But too much is at sta­ke, and the twins aren’t safe the­re eit­her. The vil­lains will stop at not­hing to find Hol­low Earth and har­ness the powers wit­hin …

Na, da muss ich doch bei Gele­gen­heit mal einen Blick drauf wer­fen … Eine gebun­de­ne Aus­ga­be kos­tet bei Ama­zon 12,30 Euro, das Taschen­buch gera­de mal 5,10 Euro und für die Kind­le-Aus­ga­be muss man 3,69 Euro berap­pen. Das Taschen­buch hat eine Stär­ke von ordent­li­chen 416 Sei­ten. Und falls es gut sein soll­te (die Bespre­chun­gen beim Online­händ­ler sind durch­weg posi­tiv), gibt es erfreu­li­cher­wei­se bereits einen zwei­ten Teil mit dem Titel BONE QUILL.

Cover Copy­right Alad­din

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.
Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.
Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.
Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.