DAS BOOT-Fernsehserie: Drehbeginn und Besetzung

DAS BOOT-Fernsehserie: Drehbeginn und Besetzung

Vor einiger Zeit hat­te ich gemeldet, dass es eine Neuau­flage des Films DAS BOOT als Fernsehserie geben solle, zeit­gle­ich wurde eine neue Fas­sung von RAUMPATROUILLE angekündigt.

Über RAUMPATROUILLE hat man seit­dem kein Ster­benswörtchen mehr gehört, aber laut ein­er Pressemit­teilung von SKY wurde vorgestern durch Dr. Chris­t­ian Franck­en­stein (CEO Bavaria Film) und Carsten Schmidt (CEO Sky Deutsch­land) der Drehbe­ginn von DAS BOOT verkün­det. Tat­säch­lich starten sollen die Drehar­beit­en am 31. August 2017. Die acht­teilige Show wird an 104 Drehta­gen in La Rochelle, Prag, Mal­ta und München pro­duziert. Gesendet wer­den soll das Ganze dann im Herb­st 2018.

Zum inter­na­tionalen Ensem­ble gehören u.a.:

Rick Okon (Tatort), Vicky Krieps (Colo­nia Dig­nidad), Leonard Sche­ich­er (Fin­ster­world), Rain­er Bock (Won­der Woman), Robert Stad­lober (Crazy), August Wittgen­stein (The Crown), Franz Din­da (Der Bankraub), Ste­fan Konarske (Der junge Marx), Lizzy Caplan (Mas­ters of Sex) und Jonathan Zac­caï (Robin Hood).

Regie führt Andreas Pro­chas­ka (DAS FINSTERE TAL), Chefau­toren sind Tony Saint (The Inter­cep­tor) und Johannes W. Betz (Die Spiegel-Affäre), es pro­duzieren Moritz Polter (Spot­less), Oliv­er Vogel (SOKO Stuttgart), Mar­cus Ammon, Frank Jast­felder und Jen­na San­toian­ni (The Shan­nara Chron­i­cles).

Ich hätte mich über Neuigkeit­en zu RAUMPATROUILLE mehr gefreut …

Quelle: Sky

Pro­mo­poster zu DAS BOOT Copy­right Sky Deutsch­land und Bavaria Film