TRON 3 nimmt offenbar gerade wieder Fahrt auf

Nach­dem TRON: LEGACY vor sage und schrei­be zehn Jah­ren erschien wur­de er zwar nicht zum Mega-Block­bus­ter, hat­te aber durch­aus posi­ti­ve Kri­ti­ken (dar­un­ter auch mei­ne) und es wur­de eine Fort­set­zung geplant. Und die ver­schwand dann in der Pro­duk­ti­ons­höl­le, die letz­ten zag­haf­ten Infor­ma­tio­nen gab es 2015, danach war end­gül­tig Funkstille.

Jetzt will Dis­ney es offen­bar noch­mal ange­hen. Das sagt zumin­dest unter ande­rem Jared Leto, der eine maß­geb­li­che Rol­le in TRON 3 spie­len soll und auch pro­du­zie­ren wird. Es könn­te sein, dass dabei die letz­ten Plä­ne zu TRON: ASCENSION – so soll­te das Pro­jekt 2015 hei­ßen – immer noch eine Rol­le spie­len. Regie wird Garth Davis füh­ren, das steht sogar bereits auf IMDb.

Eine offi­zi­el­le Bestä­ti­gung sei­tens Dis­ney steht aller­dings der­zeit noch aus und es ist auch unklar, ob es sich um eine direk­te Fort­set­zung von LEGACY han­deln wird. Des­we­gen gibt es auch noch kei­ne Infor­ma­tio­nen zu Beset­zung (außer Leto) oder Starttermin.

Ich bin sehr gespannt was pas­siert, ins­be­son­de­re, da LEGACY im Prin­zip mit einem Cliff­han­ger endete …

Pro­mo­gra­fik TRON: LEGACY Copy­right Walt Dis­ney Pictures

Stefan Holzhauer

AutorIn: Stefan Holzhauer

Meist harm­lo­ser Nerd mit natür­li­cher Affi­ni­tät zu Pixeln, Bytes, Buch­sta­ben und Zahn­rä­dern. Kon­su­miert zuviel SF und Fan­ta­sy und schreibt seit 1999 online darüber.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.