Trailer: THE PERSONAL HISTORY OF DAVID COPPERFIELD

Auch hier darf man davon aus­ge­hen, dass es nur lose auf Charles Dickens Vor­la­ge basiert, aber der Trai­ler zu THE PERSONAL HISTORY OF DAVID COPPERFIELD sieht über­aus unter­halt­sam aus und kann mit einer ordent­li­chen Men­ge an Stars auf­war­ten, unter ande­rem Dev PatelPeter Capal­diGwen­do­li­ne Chris­tieHugh Lau­rieBene­dict Wong und Til­da Swin­ton. Hard­core Dickens-Fans sind ver­mut­lich »not amused«.

Regie führ­te Arman­do Iannuc­ci (VEEP) nach einem Dreh­buch von ihm und Simon Black­well, basie­rend auf Dickens.

In Eng­land lief der Strei­fen bereits im Kino (und auch in ande­ren Län­dern auf Fes­ti­vals) und konn­te auch eine BAFTA-Nomi­nie­rung ein­heim­sen. In den USA soll er im Mai star­ten, für Deutsch­land gibt es wie so oft kei­ne Hoff­nung außer Sil­ber­schei­be und Stream.

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.

AutorIn: Stefan Holzhauer

Meist harm­lo­ser Nerd mit natür­li­cher Affi­ni­tät zu Pixeln, Bytes, Buch­sta­ben und Zahn­rä­dern. Kon­su­miert zuviel SF und Fan­ta­sy und schreibt seit 1999 online darüber.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.