Trailer: KIM POSSIBLE

Dis­ney macht aus der Ani­ma­ti­ons­se­rie KIM POSSIBLE einen Film mit ech­ten Schau­spie­lern. Der wird aller­dings nicht in die Kinos kom­men, son­dern auf dem neu­em Strea­ming­ka­nal des Maus-Hau­ses lau­fen. Nach dem Anse­hen des Trai­lers bin ich äußerst unschlüs­sig, denn das Gan­ze ist über­aus chee­sy. Ich weiß noch nicht, ob ich das wit­zig oder schlecht fin­den sol­le, aber mög­li­cher­wei­se bin ich ein­fach nicht die Ziel­grup­pe.

Die Titel­rol­le spielt Sadie Stan­ley, in wei­te­ren Rol­len sind zu sehen: Aly­son Han­nig­anSean Giam­bro­nePat­ton OswaltChris­ty Carl­son Roma­no und Todd Stashwick. Regie füh­ren Zach Lipovs­ky und Adam B. Stein nach einem Dreh­buch von Josh A. CaganMark McCork­le und Robert Schoo­ley.

In den USA soll KIM POSSIBLE ab dem 15. Febru­ar 2019 zu sehen sein, wie man Inhal­te des Dis­ney-Strea­ming­ka­nals im Rest der Welt zu sehen bekom­men wird ist der­zeit noch unklar.

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.

Stefan Holzhauer

AutorIn: Stefan Holzhauer

Meist harm­lo­ser Nerd mit natür­li­cher Affi­ni­tät zu Pixeln, Bytes, Buch­sta­ben und Zahn­rä­dern. Kon­su­miert zuviel SF und Fan­ta­sy und schreibt seit 1999 online dar­über.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.