Trailer: KIM POSSIBLE

Dis­ney macht aus der Ani­ma­tion­sserie KIM POSSIBLE einen Film mit echt­en Schaus­piel­ern. Der wird allerd­ings nicht in die Kinos kom­men, son­dern auf dem neuem Stream­ingkanal des Maus-Haus­es laufen. Nach dem Anse­hen des Trail­ers bin ich äußerst unschlüs­sig, denn das Ganze ist über­aus cheesy. Ich weiß noch nicht, ob ich das witzig oder schlecht find­en solle, aber möglicher­weise bin ich ein­fach nicht die Ziel­gruppe.

Die Titel­rolle spielt Sadie Stan­ley, in weit­eren Rollen sind zu sehen: Alyson Han­ni­ganSean GiambronePat­ton OswaltChristy Carl­son Romano und Todd Stash­wick. Regie führen Zach Lipovsky und Adam B. Stein nach einem Drehbuch von Josh A. CaganMark McCorkle und Robert Schoo­ley.

In den USA soll KIM POSSIBLE ab dem 15. Feb­ru­ar 2019 zu sehen sein, wie man Inhalte des Dis­ney-Stream­ingkanals im Rest der Welt zu sehen bekom­men wird ist derzeit noch unklar.

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.

Stefan Holzhauer

AutorIn: Stefan Holzhauer

Meist harm­los­er Nerd mit natür­lich­er Affinität zu Pix­eln, Bytes, Buch­staben und Zah­n­rädern. Kon­sum­iert zuviel SF und Fan­ta­sy und schreibt seit 1999 online darüber.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.