Angekündigt – Mobilspiel HARRY POTTER: HOGWARTS MYSTERY

Neben dem POKÈMON GO-ähn­lichen AR-Spiel um den Zauber­lehrling ist auch noch ein weit­eres Mobil­spiel in Arbeit. Es soll den Titel HARRY POTTER: HOGWARTS MYSTERY tra­gen und eine Art RPG sein.

Darin soll man laut Entwick­ler Jam City einen Charak­ter erstellen kön­nen, mit dem man dann auf die Zauber­erschule Hog­warts geht, dort mehrere Jahre ver­bringt, und natür­lich alle bekan­nten Fäch­er absolviert, also beispiel­sweise Vertei­di­gung gegen die dun­klen Kün­ste oder Tränke. Es wird auch einen Duell­club geben und es sollen die aus den Büch­ern bekan­nten Pro­fes­soren vorkom­men.

Unklar ist im Moment noch, ob man auch auf Pot­ter und seine Fre­unde tre­f­fen kann, und wie das Spiel genau aussieht, also ob es sich um eine Aneinan­der­rei­hung von Minigames han­delt, oder das Ganze ein ela­bori­ert­eres RGB ist.

HARRY POTTER: HOGWARTS MYSTERY soll für Mobil­tele­fone erscheinen, einen Ter­min gibt es derzeit noch nicht.

Pro­mo­fo­to HARRY POTTER AND THE ORDER OF THE PHOENIX Copy­right Warn­er Bros.

Stefan Holzhauer

AutorIn: Stefan Holzhauer

Meist harm­los­er Nerd mit natür­lich­er Affinität zu Pix­eln, Bytes, Buch­staben und Zah­n­rädern. Kon­sum­iert zuviel SF und Fan­ta­sy und schreibt seit 1999 online darüber.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.