Potterheads aufgemerkt: HARRY POTTER – WIZARDS UNITE startet am Freitag

Nian­tic war mit AR-Games wie INGRESS und natür­lich ins­be­son­de­re dem inter­na­tio­na­len Hype POKÉMON GO erfolg­reich. Wie bereits ange­kün­digt folgt nun ein wei­te­res Smart­pho­ne-Game mit dem Titel HARRY POTTER – WIZARDS UNITE. Das soll am Frei­tag (21.06.2019) offi­zi­ell starten.

Fan soll­ten sich den­noch auf War­te­zei­ten ein­stel­len, denn es heißt zwar sei­tens Nian­tic, dass dann der »offi­zi­el­le welt­wei­te Start« ist, es aber dau­ern kann, bis das Game in allen Län­dern auch tat­säch­lich aus­ge­rollt und ver­füg­bar ist. Exak­te Anga­ben dazu gibt es nicht. In Aus­tra­li­en und Neu­see­land lief bereits eine Beta.

Im Spiel geht es schein­bar wie bei POKÉMON dar­um, magi­sche Krea­tu­ren zu sam­meln, angeb­lich jedoch mit deut­lich höhe­rer Kom­ple­xi­tät. Man muss aber auch Arte­fak­te sam­meln und bekann­te Figu­ren aus dem Pot­ter­ver­se aus brenz­li­gen Situa­tio­nen retten.

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.

Logo und Pro­mo­gra­fi­ken © War­ner Bros. Enter­tain­ment Inc. und Niantic

Stefan Holzhauer

AutorIn: Stefan Holzhauer

Meist harm­lo­ser Nerd mit natür­li­cher Affi­ni­tät zu Pixeln, Bytes, Buch­sta­ben und Zahn­rä­dern. Kon­su­miert zuviel SF und Fan­ta­sy und schreibt seit 1999 online darüber.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.