Epische Luftschiff-Kämpfe in GUNS OF ICARUS ALLIANCE

In 2012 hat­te ich über GUNS OF ICARUS ONLINE berichtet, ein Steam­punk-Mul­ti­play­er-Spiel, in dem man Luftschiffe beman­nt und dann Kämpfe aus­ficht. Der Knüller daran: Es han­delt sich um Mul­ti­crew-Schiffe, es hat jed­er Spiel­er eine Auf­gabe auf den Air­ships und nur Team­work führt zum Sieg.

Jet­zt, vier Jahre später, ist eine Erweiterung dazu erschienen, die den Titel GUNS OF ICARUS ALLIANCE trägt, und die nicht nur PvE-Ele­mente hinzufügt, son­dern auch das bish­erige Spiel erhe­blich erweit­ert. Die Entwick­ler schreiben, dass das Spiel jet­zt so ist, wie sie es sich immer vorgestellt und gewün­scht haben.

Neu ist der PVE-Coop-Modus, in dem man mit bis zu 16 Spiel­ern zusam­me­nar­beit­en kann, um die Mis­sion­sziele zu erfüllen.

GUNS OF ICARUS ALLIANCE kann ab sofort auf STEAM (wie passend) vorbestellt wer­den. Als Steam­punk finde ich, dass das richtig, richtig gut aussieht!

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.

Pro­mo­grafiken Copy­right Muse Games

Stefan Holzhauer

AutorIn: Stefan Holzhauer

Meist harm­los­er Nerd mit natür­lich­er Affinität zu Pix­eln, Bytes, Buch­staben und Zah­n­rädern. Kon­sum­iert zuviel SF und Fan­ta­sy und schreibt seit 1999 online darüber.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.