Neue Crewmitglieder für STAR TREK DISCOVERY

Es gibt mal wieder Beset­zungsin­for­ma­tio­nen zu STAR TREK DISCOVERY. Neu an Bord der im Vor­feld etwas glück­losen neuen TREK-Serie sind Maulik Pan­choly (30 ROCK), Ter­ry Ser­pi­co (ARMY WIVES) und Sam Vartholomeos (Debut in STAR TREK DISCOVERY).

Maulik Pan­choly wird Dr. Nam­bue spie­len, den Che­farzt an Bord des Raum­schiffs, Sam Vartholomeos ist Fäh­n­rich Con­nor und Ser­pi­co gibt einen Admi­ral namens Ander­son. Sowohl der Dok­tor als auch der Fäh­n­rich begin­nen ihre Rollen auf der USS Shen­zou, man darf also weit­er spekulieren, was es mit diesem Schiff auf sich hat, bei dem Michelle Yeoh die Capt­ess darstellt. Da auch die Infor­ma­tio­nen zu Yeohs Rolle sich wider­sprechen kön­nte man fast davon aus­ge­hen, dass die Shen­zou zer­stört wird und die Crew dann auf die USS Dis­cov­ery ver­set­zt wird – oder so ähn­lich.

Wann genau STAR TREK DISCOVERY startet ist weit­er unsich­er, erfreulicher­weise haben aber die Drehar­beit­en an der Serie tat­säch­lich begonnen. Wie bere­its berichtet ist es allerd­ings möglich, dass sich der bish­er kol­portierte Start »im Mai« nochmal nach hin­ten ver­schiebt. Ursprünglich hätte die Show bere­its im Jan­u­ar los­ge­hen sollen.

Pro­mo­grafik STAR TREK DISCOVERY Copy­right CBS

Stefan Holzhauer

AutorIn: Stefan Holzhauer

Meist harm­los­er Nerd mit natür­lich­er Affinität zu Pix­eln, Bytes, Buch­staben und Zah­n­rädern. Kon­sum­iert zuviel SF und Fan­ta­sy und schreibt seit 1999 online darüber.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.