GALAXY QUEST wird zur Fernsehserie

Galaxy Quest

Para­mount hat den Plan, aus der Kult-SF-Come­dy GALAXY QUEST aus dem Jahr 1999 eine Fern­seh­se­rie zu machen. Der Film ist eine Par­odie auf STAR TREK und des­sen Fan­dom, konn­te aber trotz der ein­deu­ti­gen Bezü­ge eine eige­ne Hand­lung auf­wei­sen. Eine Grup­pe abge­half­ter­ter Schau­spie­ler aus einer 70er-Jah­re SF-Serie wird von Ali­ens ent­führt, die die Sto­ries aus der Serie für bah­re Mün­ze hiel­ten, und die nun hof­fen, die Mann­schaft der NSEA Pro­tec­tor kann sie vor einer der Aus­lö­schung durch eine ande­re fie­se Fremd­ras­se beschüt­zen.

Bei der Serie an Bord sind Per­so­nen, die auch am Film mit­ge­wirkt haben: Der Dreh­buch­au­tor Robert Gor­don (MEN IN BLACK II) soll auch für die Show schrei­ben, wei­ter­hin sind Pro­du­zent Mark John­son (BREAKING BAD) und Regis­seur Dean Parisot dabei. Die drei sol­len auch aus­füh­rend pro­du­zie­ren.

Wann GALAXY QUEST auf die Bild­schir­me kommt ist der­zeit noch unklar, eben­so wie wei­te­re Details.

Pro­mo­gra­fik GALAXY QUEST Copy­right Para­mount Pic­tures

Avatar

AutorIn: Stefan Holzhauer

Meist harm­lo­ser Nerd mit natür­li­cher Affi­ni­tät zu Pixeln, Bytes, Buch­sta­ben und Zahn­rä­dern. Kon­su­miert zuviel SF und Fan­ta­sy und schreibt seit 1999 online dar­über.

2 Kommentare for “GALAXY QUEST wird zur Fernsehserie”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.