PLEX for GOOD: CCP startet Benefiz-Programm für die Opfer des Taifun Haiyan

Logo "Plex For Good"

Am 8. Novem­ber 2013 traf der Tai­fun Haiyan die Philip­pinen und hin­ter­ließ eine Spur der Ver­wüs­tung, die bis heute die Region erschüt­tert. Um auf diese Tragödie zu reagieren, starten CCP Games und seine aus mehr als ein­er hal­ben Mil­lion Spiel­ern beste­hende Com­mu­ni­ty eine neue PLEX for GOOD Bene­fiz-Aktion für die Opfer des Tai­funs.

Die PLEX for GOOD-Ini­tia­tive ist eine Koop­er­a­tion zwis­chen CCP und ihrer EVE Online-Com­mu­ni­ty, durch die bere­its Opfern von Naturkatas­tro­phen, wie dem Erd­beben in Haiti 2010 oder Japan 2011 geholfen wer­den kon­nte. PLEX, kurz für Pilot’s License Exten­sion, ist ein wertvolles Item in EVE Online, mit dem man Spielzeit erlan­gen oder das man auf dem Markt in EVE Online verkaufen kann. Anstatt es aber im Spiel zu ver­wen­den, spenden die Spiel­er ihr PLEX im Rah­men der PLEX for GOOD-Aktion. Seit seinem Start wur­den so bish­er etwa 108.000 Dol­lar für den guten Zweck gesam­melt.

Seit dem 20. Novem­ber und bis zum 7. Dezem­ber nimmt CCP PLEX for GOOD-Spenden an. Mit jedem in dieser Zeit gespende­ten PLEX unter­stützt CCP das Isländis­che Rote Kreuz mit 15 US-Dol­lar bis die Max­i­mal­summe von 75.000 US-Dol­lar erre­icht ist. Als kleines Geschenk bekom­men Spender pro PLEX dafür zwei spezielle virtuelle T-Shirts für EVE Online.

Weit­ere Infor­ma­tio­nen zu dem PLEX for GOOD-Pro­gramm kön­nen unter http://community.eveonline.com/news/dev-blogs/plex-for-good-philippines-typhoon-relief/ einge­se­hen wer­den.

Quelle: Pressemit­teilung, Logo Plex For Good Copy­right CCP

AutorIn: Stefan Holzhauer

Meist harm­los­er Nerd mit natür­lich­er Affinität zu Pix­eln, Bytes, Buch­staben und Zah­n­rädern. Kon­sum­iert zuviel SF und Fan­ta­sy und schreibt seit 1999 online darüber.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.