Ein Quanten-Musikvideo: BOHEMIAN GRAVITY

Was pas­siert, wenn ein Phy­sik­stu­dent auch noch Queen-Fan ist und sin­gen kann, zeigt das fol­gen­de Video, ein Cover von BOHEMIAN RHAPSODY, das mit Sicher­heit zum Abge­fah­rens­ten und Geils­ten gehört, das ich in letz­ter Zeit im Netz gefun­den habe. Es könn­te für Nicht-Quan­ten­phy­si­ker (wie mich) stel­len­wei­se etwas zu hoch sein, das tut dem Clip aber kei­ner­lei Abbruch, ins­be­son­de­re SF-Fans dürf­ten noch hin­rei­chend erken­nen. Für die­ses Video müss­te man ihm umge­hend einen Gast­auf­tritt in THE BIG BANG THEORY spen­die­ren!

Seht es euch schnell an, bevor die GEMA es weg­a­xen lässt.

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.
Avatar

AutorIn: Stefan Holzhauer

Meist harm­lo­ser Nerd mit natür­li­cher Affi­ni­tät zu Pixeln, Bytes, Buch­sta­ben und Zahn­rä­dern. Kon­su­miert zuviel SF und Fan­ta­sy und schreibt seit 1999 online dar­über.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.