Ab dem 5. November als eBook: KELDRIS UND KANDIA Band drei

Am Mon­tag, den 5. Novem­ber 2013 erscheint bei Satz­weiss / Chi­chi­li der drit­te Teil der Rei­he KELDRIS UND KANDIA. Es han­delt sich dabei um All-Age-Roma­ne für ein Alter ab zehn Jah­ren. Viel­leicht erst ein­mal eine kur­ze Infor­ma­ti­on dar­über, wor­um es in der Rei­he geht:

In einer uralten Grab­stät­te fin­den Anthro­po­lo­gen die Ske­let­te einer unbe­kann­ten Spe­zi­es, deren Hin­ter­las­sen­schaft mikro­sko­pisch klei­ne Bücher sind. Erst all­mäh­lich lüf­tet sich der Schlei­er. Die Ske­let­te und Auf­zeich­nun­gen stam­men aus dem Erd­zeit­al­ter des Perm, an des­sen Über­gang zur Tri­as das ers­te gro­ße Mas­sen­aus­ster­ben von Kleinst­le­be­we­sen statt­fand. Fie­ber­haft sind die Anthro­po­lo­gen bemüht, Wort für Wort aus der Urzeit-Ili­as zu über­set­zen. Und plötz­lich wird ihnen klar, dass weit vor unse­rer Zeit eine Kul­tur exis­tier­te, die der unse­ren sehr ähn­lich war: Die Kul­tur der Ten­nuri und die des jun­gen Nagers Kel­dris, der sei­ne Freun­din nicht an die Fein­de, die hoch­ent­wi­ckel­ten und furcht­erre­gen­den Manoii ver­lie­ren will …

Band drei der »Ani­mal -Fan­ta­sy« dreht sich um:

Sur, die Fes­tung der Suri­in. Per­ka Dol ist Richt­ling im Schwarz­stein­bruch und schich­tet Holz. Doch der Zufall will es, dass er über Tage mit sei­nen Mitricht­lin­gen bei der Vor­füh­rung der neu­en Wurf­tür­me mit­hel­fen darf. Und wenn alles klappt, darf er sogar sei­ne Frau Fira sehen. Was er nicht weiß ist, dass der nei­di­sche Poli­zei­chef Gief ihm aus der Situa­ti­on einen Strick dre­hen wird.
Par­al­lel dazu wer­den Kel­dris und der Königs­sohn Sayor nach Sur geschickt, um mög­li­che Angriffs­plä­ne des Erz­fein­des aus­zu­spio­nie­ren. Auf der Flucht aus dem Königs­haus wer­den sie von den Krie­gern des Suri­in­kö­nigs und dem Misch­ling Cy über­rascht. Sayor kann flie­hen, doch Kel­dris kommt in den Ker­ker. Dort lernt er Per­ka ken­nen. Wäh­rend sie auf ihre Ver­ur­tei­lung war­ten, berei­ten die Suri­in einen Angriff auf Cutaa vor. Kan­dia weiß von alle­dem nichts. Ihr Inter­es­se gilt dem jun­gen Timaa-Ober­krie­ger Fen­k­lin

Erhält­lich ab Mon­tag für 1,99 Euro bei Tha­lia, buch.de und Ama­zon. Mehr zur Serie fin­det sich auf walkingmills.de und bei Face­book.

KELDRIS & KANDIA – EPISODE III
Joa­chim Sohn
Urzeit-Fan­ta­sy
eBook
EUR 1,99
ISBN-10:3–8450-0991–8
Satz­weiss / Chi­hi­li

Cover KELDRIS & KANDIA III Copy­right Satz­weiss / Chi­chi­li

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.
Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.
Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.

Avatar

AutorIn: Stefan Holzhauer

Meist harm­lo­ser Nerd mit natür­li­cher Affi­ni­tät zu Pixeln, Bytes, Buch­sta­ben und Zahn­rä­dern. Kon­su­miert zuviel SF und Fan­ta­sy und schreibt seit 1999 online dar­über.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.