PERRY RHODAN-Hardcover 119: DER TERRANER

Am 3. September ist es so weit: im Rahmen der Neuauflage der PERRY RHODAN-Heftromane in überarbeiteter Form als silbernes Hardcover erscheint einer der Meilensteine der Serie erneut und auch das Buch trägt diesen Namen: DER TERRANER.

Der von William Voltz verfasste Heftroman erschien erstmal im Oktober 1980 und leitete den Beginn des Zyklus “Die kosmische Hanse” ein, beschloss aber gleichzeitig auch die Geschehnisse der vorangegangenen ca. 200 Hefte und lieferte tiefe Einsichten in Kosmologie und Mythologie des “Perryversums”.

Die Neue Galaktische Zeitrechnung ist angebrochen: Nach Jahrhunderten der Konflikte arbeiten die Völker der Milchstraße in der Kosmischen Hanse zusammen, sie forschen gemeinsam, und sie treiben Handel. Perry Rhodans großes Ziel, seit er die relative Unsterblichkeit erlangt hat, scheint zum Greifen nahe. Die Menschen auf der Erde und auf Tausenden von Welten leben im Frieden mit allen Außerirdischen.
Doch längst droht eine Gefahr im Hintergrund: Die Superintelligenz Seth-Apophis, ein mächtiger, aber nahezu unbekannter Gegner, greift nach der Milchstraße. Die eigentliche Aufgabe der Kosmischen Hanse ist deshalb, die Völker der Galaxis vor dieser unvorstellbaren Bedrohung zu schützen.
Mit welchen Methoden Seth-Apophis und ihre Agenten vorgehen, wird deutlich, als ein Hanse-Stützpunkt im Chaos versinkt. Der Gegner scheint überall präsent zu sein, und er hat seine Helfershelfer längst vor Ort – mit ungeahnten Aktionen bringt er die Menschheit ins Wanken …

DER TERRANER erscheint am 3. September bei Edel Germany, hat einen Umfang von ca. 400 Seiten und wird 17,95 Euro kosten; enthalten sind die Romane 1000 – 1009. Ebenfalls darin zu finden ist eine Risszeichnung von  Christoph Anczykowski, nämlich ein Raumschiff der Kosmischen Hanse und wie immer prangt ein 3D-Bild auf dem Cover.

Für Neueinsteiger ist dieser Silberband übrigens ein idealer Start in die Serie!

Cover DER TERRANER Copyright Edel und VPM

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.

AutorIn: Stefan Holzhauer

Meist harmloser Nerd mit natürlicher Affinität zu Pixeln, Bytes, Buchstaben und Zahnrädern. Konsumiert zuviel SF und Fantasy und schreibt seit 1999 online darüber.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.