MASS EFFECT 3: Trailer zu LEVIATHAN

DLC ist die Abkür­zung für Down­load-Con­tent. Schon bei frü­he­ren Tei­len der MASS EFFECT-Tri­lo­gie, lie­fer­te Bio­Wa­re wei­te­ren Inhalt nach, der die Spie­ler mit neu­en Mis­sio­nen ver­sorg­te. Man kann DLC zwie­späl­tig sehen: zum einen kann man der Ansicht sein, dass die neu­en Inhal­te bereits ins ursprüng­li­che Spiel gehört hät­ten und die­ses künst­lich ver­kürzt wur­de. Man kann auch die  Mei­nung ver­tre­ten, dass es eigent­lich pri­ma ist, wenn die Ent­wick­ler den Fans wei­te­re Inhal­te lie­fern, nach­dem das eigent­li­che Game bereits abge­schlos­sen wur­de. Die Wahr­heit liegt wie immer irgend­wo dazwi­schen.

Im am 28. August 2012 erschei­nen­den DLC LEVIATHAN legt sich Com­man­der She­pard wie­der ein­mal mit den Rea­pern an, die durch die Gala­xis zie­hen und eine Spur der Ver­wüs­tung hin­ter­las­sen. Vom Erfolg She­pards kann das Über­le­ben der Milch­stras­se abhän­gen …

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.

AutorIn: Stefan Holzhauer

Meist harm­lo­ser Nerd mit natür­li­cher Affi­ni­tät zu Pixeln, Bytes, Buch­sta­ben und Zahn­rä­dern. Kon­su­miert zuviel SF und Fan­ta­sy und schreibt seit 1999 online dar­über.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.