HBO-Serien in HD auf eigenem Kanal bei Sky

Der Pay-TV-Anbie­ter Sky plant eige­nen Aus­sa­gen zufol­ge unter dem Namen »Sky Atlan­tic HD« einen eige­nen Kanal für Seri­en und Fil­me des US-Kabel­sen­ders HBO. Unter Gen­re-Fans war die Time War­ner-Toch­ter in letz­ter Zeit ins­be­son­de­re wegen ihrer Ver­fil­mung von Geor­ge R. R. Mar­tins Roman­rei­he A SONG OF ICE AND FIRE unter dem Titel GAME OF THRONES bekannt gewor­den.

Die Aus­strah­lung wird in HD erfol­gen, zudem soll der Zuschau­er zwi­schen deut­schem Ton und eng­li­schem Ori­gi­nal wäh­len kön­nen. Inhal­te des Kanals wer­den auch via Any­ti­me (HD-Recei­ver mit Fest­plat­te) und über Sky Go im Web, auf dem iPad, iPho­ne, iPod touch sowie der Xbox360 bereit ste­hen.

Gezeigt wer­den soll zum Start natür­lich die zwei­te Staf­fel GAME OF THRONES, danach sol­len suk­zes­si­ve wei­te­re Erst­aus­strah­lun­gen fol­gen, dar­un­ter die drit­te Sea­son BOARDWALK EMPIRE. Wei­ter­hin wird es Wie­der­ho­lun­gen von Erfolgs­se­ri­en wie SOPRANOS, ANGELS IN AMERICA, BAND OF BROTHERS oder ENTOURAGE geben.

Über Satel­lit wird der neue Sen­der flä­chen­de­ckend erreich­bar sein, in wel­che Kabel­net­ze er ein­ge­speist wer­den soll (oder kann, der Platz im Fre­quenz­band ist begrenzt), ist der­zeit noch offen.

HD und eng­li­scher Ori­gi­nal­ton … bis­lang habe ich das Ange­bot von Sky wegen »unin­ter­es­sant« abge­lehnt, aber hier könn­te ich fast schwach wer­den. Aller­dings nur fast, denn es ist davon aus­zu­ge­hen, dass die Aus­strah­lung neu­er Seri­en deut­lich nach dem US-Start statt­fin­den wird – es muss ja syn­chro­ni­siert wer­den. Einen Kanal, der sämt­li­che wich­ti­gen US-Gen­re-Seri­en zeit­gleich hier­zu­lan­de aus­strahlt wür­de ich aber sofort abon­nie­ren – doch das muss wohl lei­der Wunsch­den­ken blei­ben.

Creative Commons License

Pres­se­fo­to Sky-Fir­men­sitz Copy­right Sky Deutsch­land Fern­se­hen GmbH & Co. KG

Avatar

AutorIn: Stefan Holzhauer

Meist harm­lo­ser Nerd mit natür­li­cher Affi­ni­tät zu Pixeln, Bytes, Buch­sta­ben und Zahn­rä­dern. Kon­su­miert zuviel SF und Fan­ta­sy und schreibt seit 1999 online dar­über.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.