Valve sagt Pressekonferenz ab

[E3] Spie­le­pu­blis­her Val­ve (HALF LIFE) hat über­ra­schend sei­ne Pres­se­kon­fe­renz zur E3 abge­sagt. Das ist ins­be­son­de­re des­we­gen ver­blüf­fend, weil man der Fan­ge­mein­de und der Fach­welt noch vor kur­zem für die­se Pres­se­kon­fe­renz eine »gro­ße Über­ra­schung« ange­kün­digt hat­te. Es gab zahl­rei­che Spe­ku­la­tio­nen, bei­spiels­wei­se über HALF LIFE EPISODE 3, spä­ter sicker­te durch, dass es auf der Pres­se­vor­füh­rung wohl um PORTAL 2 gehen sol­le.

Eine Erklä­rung dafür war­um man die Pres­se­ver­an­stal­tung abge­sagt hat blieb Val­ve schul­dig und wies nur dar­auf hin, dass man neue Spie­le ggfs. am Mes­se­stand vor­füh­ren wol­le.

Val­ve-Logo copy­right Val­ve

Creative Commons License
Avatar

AutorIn: Stefan Holzhauer

Meist harm­lo­ser Nerd mit natür­li­cher Affi­ni­tät zu Pixeln, Bytes, Buch­sta­ben und Zahn­rä­dern. Kon­su­miert zuviel SF und Fan­ta­sy und schreibt seit 1999 online dar­über.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.