Rachel McAdams für SHERLOCK HOLMES

Ein Love Inte­rest für Sher­lock Hol­mes? Nor­ma­ler­wei­se eher unge­wöhn­lich, aber tat­säch­lich tauch­te der Cha­rak­ter Ire­ne Adler in Arthur Con­an Doyles 1891er Roman »A Scan­dal in Bohemia« auf. Die­se Rol­le soll nun Rachel McA­dams in der Sher­lock Hol­mes-Varia­ti­on von Guy Rit­chie über­neh­men und spielt damit an der Sei­te von Robert Dow­ney jr., der den klas­si­schen Detek­tiv in einem wohl nicht ganz so klas­si­schen Aben­teu­er geben wird.

Die Dreh­ar­bei­ten sol­len im nächs­ten Monat begin­nen.

Bild: Rachel McA­dams, aus der Wiki­pe­dia

Avatar

AutorIn: Stefan Holzhauer

Meist harm­lo­ser Nerd mit natür­li­cher Affi­ni­tät zu Pixeln, Bytes, Buch­sta­ben und Zahn­rä­dern. Kon­su­miert zuviel SF und Fan­ta­sy und schreibt seit 1999 online dar­über.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.