Glückwunsch, MADDRAX

Cover MADDRAX 01 - Der Gott aus dem EisVor acht Jah­ren, im Febru­ar 2000, star­te­te der Bas­tei-Ver­lag die End­zeit-Cross­over-Serie MADDRAX, die – ähn­lich wie wei­land BUCK ROGERS – von den Aben­teu­ern eines Men­schen unse­rer Zeit 500 Jah­re in der Zukunft berich­tet.
Wäh­rend ein Komet auf der Erde ein­schlägt und die Zivi­li­sa­ti­on in die Stein­zeit (plus Muta­tio­nen) zurück­bombt, wird Mat­thew Drax, Com­man­der der US Air Force, in die Zukunft ver­setzt und muss sich dort den Rea­li­tä­ten einer ver­än­der­ten Erde stel­len.

In unse­rem Uni­ver­sum sind acht Jah­re, 210 Roma­ne, 18 Hard­co­ver und zwei 12-bän­di­ge Able­ger ver­gan­gen und MADDRAX erfreut sich nach wie vor bes­ter Seri­en­ge­sund­heit, was in der deut­schen Heft­ro­man-Sze­ne einen Ach­tungs­er­folg dar­stellt.

Wir gra­tu­lie­ren und wün­schen »MX« eine wei­ter­hin gran­dio­se, ver­wüs­te­te Zukunft. Ob Per­ry zum Gra­tu­lie­ren vor­bei­kommt? :o)

Cover MADDRAX 1: Copy­right Bas­tei

Avatar

AutorIn: Stefan Holzhauer

Meist harm­lo­ser Nerd mit natür­li­cher Affi­ni­tät zu Pixeln, Bytes, Buch­sta­ben und Zahn­rä­dern. Kon­su­miert zuviel SF und Fan­ta­sy und schreibt seit 1999 online dar­über.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.