PERRY RHODAN als “Hörheft”

Cover PR 2400Begin­nend mit dem Jubel­band 2400 (ZIELZEIT) wer­den die wöchent­lich erschei­nen­den Roma­ne der Erst­auf­la­ge der wohl lang­le­bigs­ten deut­schen Heft­ro­man­se­rie PERRY RHODAN auch als Hörbücherhef­te ange­bo­ten. Als Teaser kön­nen inter­es­sier­te Leser oder Hörer ZIELZEIT auf der Sei­te www.pr2400.de kos­ten­los her­un­ter­la­den.
Für die Hör­bü­cher wur­den vier Spre­cher ange­heu­ert, näm­lich Reni­er Baa­ken, Tom Jacobs, Simon Roden und Gre­gor Höpp­ner; es besteht die Mög­lich­keit eines Abon­ne­ments, die­ses kos­tet für 50 Aus­ga­ben EUR 149,90, wer Ein­zel­aus­ga­ben erwer­ben möch­te, kann dies für EUR 7,95 pro Roman eben­falls bei diver­sen Anbie­tern tun. Die­se Prei­se gel­ten für die Down­load­ver­sio­nen, man kann alter­na­tiv auch bei Eins A Medi­en eine on-demand-CD bestel­len, dar­auf befin­den sich die MP3s einer Lesung, die CDs wer­den EUR 9,95 kos­ten.
Neben den Stamm­spre­chern sind Gast­spre­cher geplant, einer davon könn­te PR-Autor und Kaba­ret­tist Leo Lukas sein, der ange­bo­ten hat, einen sei­ner Roma­ne zu ver­to­nen; wei­te­re Gast­spre­cher sind Josef Trat­nik (ver­liest die PERRY RHODAN Sil­ber­edi­ti­on) und Engel­bert von Nord­hau­sen (inter­pre­tiert die ATLAN-Hard­co­ver).

Cover Per­ry Rho­dan 2400 ZIELZEIT: Copy­right 2007 VPM

Avatar

AutorIn: Stefan Holzhauer

Meist harm­lo­ser Nerd mit natür­li­cher Affi­ni­tät zu Pixeln, Bytes, Buch­sta­ben und Zahn­rä­dern. Kon­su­miert zuviel SF und Fan­ta­sy und schreibt seit 1999 online dar­über.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.