DUNGEONS & DRAGONS – vierte Auflage angekündigt

DND Players Guide 3.5Wizards Of The Coast haben auf dem Gen­con die vier­te Auf­la­ge des wohl dienst­äl­tes­ten kom­mer­zi­el­len Fan­ta­sy-Rol­len­spiels ange­kün­digt: DUNGEONS & DRAGONS geht in eine wei­te­re Run­de.
Das Ori­gi­nal vom Erfin­der Gary Gygax erschien erst­ma­lig 1974, die ers­te deut­sche Aus­ga­be wur­de von der Fan­ta­sy Spie­le Ver­lags GmbH 1983 her­aus­ge­ge­ben.
Wizards erklä­ren in ihrer Pres­se­mit­tei­lung, daß D&D 4 abge­se­hen von den bekann­ten Ele­men­ten in der Box (illus­trier­tes Regel­werk und vor­be­mal­te Plas­tik­fi­gu­ren) von online-Spiel­hil­fen und dem neu erschei­nen­den online-Maga­zin D&D INSIDER unter­stützt wer­den wird. Man lege in der neu­en Regel­ver­si­on Werk auf schnel­les Game­play und ver­ein­fach­te Cha­rak­ter­ge­ne­rie­rung.
Erschei­nungs­ter­min soll Früh­jahr 2008 sein, bereits vor­her – näm­lich im Dezem­ber und Janu­ar – wird es zwei »Pre­view-Books« namens WIZARDS PRESENTS: CLASSES AND RACES und WIZARDS PRESENTS: WORLDS AND MONSTERS geben. Was immer auch »Vor­schau­bü­cher« sein sol­len…

Was soll man dazu sagen? Wel­co­me back, hack & slay? :o)

Cover: D&D Play­ers Gui­de To Divi­ne Heroes 3.5 – Copy­right Wizards Of The Coast, z.B. bei Ama­zon

Avatar

AutorIn: Stefan Holzhauer

Meist harm­lo­ser Nerd mit natür­li­cher Affi­ni­tät zu Pixeln, Bytes, Buch­sta­ben und Zahn­rä­dern. Kon­su­miert zuviel SF und Fan­ta­sy und schreibt seit 1999 online dar­über.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.