Trailer: LOCKE & KEY

Trailer: LOCKE & KEY

Am 7. Febru­ar star­tet beim Strea­ming­dienst Net­flix die neue Urban Fan­ta­sy-Serie LOCKE & KEY, basie­rend auf den gleich­na­mi­gen bei IDW Publi­shing erschie­ne­nen  Comics vom Autor Joe Hill (HORNS, NOS4A2) und Zeich­ner Gabri­el Rodrí­guez.

Die Sto­ry dreht sich um um drei Geschwis­ter, die nach dem Tod ihres Vaters ins Haus ihrer Vor­fah­ren ein­zie­hen und dort fest­stel­len müs­sen, dass es dort magi­sche Schlüs­sel gibt, die ihnen ver­schie­de­ne Fähig­kei­ten ver­lei­hen kön­nen. Das ist zumin­dest die äußerst spoi­ler­freie Kurzfassung … :)

Der Trai­ler sieht mal wie­der sehr viel­ver­spre­chend aus und erneut kann man als Deut­scher nur trau­rig auf die Fre­quenz schie­len, mit der Net­flix neu­en Phan­tas­tik-Con­tent raus­haut, wäh­rend im in der Hin­sicht wei­ter­hin gäh­nen­de Lee­re herrscht, weil Sen­der und Pro­du­zen­ten offen­bar in einer Par­al­lel­welt leben, in der nie­mand sowas sehen will …

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst. Damit gelten die Datenschutzerklärungen der externen Abieter.