LED-Taschenlampe für Fledermausfreunde

An ande­rer Stel­le habe ich im Rah­men eines Tests über die High­Tech-Taschen­lam­pe LED Len­ser M7R berich­tet. Ich will nicht ver­heim­li­chen, dass ich dafür eins der Gerä­te als Test­mus­ter geschenkt bekom­men habe. Tat­säch­lich habe ich vom Her­stel­ler Zwei­brü­der Optoelec­tro­nics aber sogar zwei M7R erhal­ten, mit der Maß­ga­be, eines davon an eine loka­le Per­son oder Orga­ni­sa­ti­on zu ver­schen­ken, die im Umwelt­schutz aktiv ist.

Das bedeu­te­te natür­lich erst­mal nach einer geeig­ne­ten Per­son oder Orga­ni­sa­ti­on suchen, denn man kennt zwar vom Hören­sa­gen das ein oder ande­re loka­le Pro­jekt, bleibt aber immer noch die Fra­ge, ob es über­haupt geeig­net war, oder ob ich es mit mir selbst aus­ma­chen konn­te, bestimm­ten Stel­len die Lam­pe zu schen­ken. Denn für mich stand es außer Fra­ge, dass es kei­nes­falls eine öffent­li­che, also städ­ti­sche, Ein­rich­tung oder eine des Lan­des sein soll­te. Nach mei­nen Erfah­run­gen agie­ren ent­spre­chen­de öffent­li­che Stel­len näm­lich tat­säch­lich weder immer im Sin­ne der Umwelt noch der Bürger.

wei­ter­le­sen →

»Das Lichtschwert Deines Vaters« – Testbericht LED LENSER M7

[Tri­ga­mi-Review] Der ambi­tio­nier­te Con­gän­ger und/oder Cam­per wird wis­sen, dass ins­be­son­de­re beim Zel­ten, aber auch bei nächt­li­chem Bewe­gen im Wald eine gute Taschen­lam­pe ein uner­läss­li­ches Uten­sil ist. Wird man von Dun­kel­heit über­rascht, mögen Fackeln zwar deut­lich mehr Ambi­en­te ver­brei­ten, aber der Förs­ter wird das auf­grund von Wald­brand­ge­fahr nach lang­an­hal­ten­der Hit­ze wohl anders sehen.

Aus der Serie LED LENSER wur­de mir von der Solin­ger Fir­ma Zwei­brü­der Optoelec­tro­nics für einen aus­führ­li­chen Test das neue Modell M7 zur Ver­fü­gung gestellt. Das »M« im Namen steht für »Micro­con­trol­ler«, was allein bereits dar­auf hin­weist, dass es sich hier um kei­ne nor­ma­le Taschen­lam­pe han­delt, son­dern um ein Hightech-Gadget.

Aber eins nach dem anderen…

wei­ter­le­sen →