Neu bei Voodoo Press: TIMMY QUINN Band eins

Neu bei Voodoo Press: TIMMY QUINN Band eins

Cover "Timmy Quinn" Band einsBei Voo­doo Press ist soeben der ers­te Band aus der TIMMY QUINN-Rei­he des US-Autors Kealan Patrick Bur­ke erschie­nen. Das Buch fasst die ers­ten bei­den Novel­len DER SCHILDKRÖTENJUNGE und DIE HÄUTE in einem Band zusam­men, in den Ver­ei­nig­ten Staa­ten erschie­nen bei­de getrennt. Für THE TURTLE BOY erhielt Bur­ke 2004 den Bram Sto­ker Award.

Der Schild­krö­ten­jun­ge

1979, Dela­ware, Ohio, Som­mer­fe­ri­en. Tim­my Quinn und sein bes­ter Freund Pete Mar­shall tref­fen am Myers-Teich auf einen selt­sa­men Jun­gen namens Dar­ryl. Als sie ihren Eltern von die­ser Begeg­nung erzäh­len, tre­ten sie damit etwas in Gang, das sei­nen Ursprung in einer schreck­li­chen, bös­ar­ti­gen und bru­ta­len Ver­gan­gen­heit hat, und das Tim­my Quinns Leben fort an ver­än­dern wird.

Die Häu­te

Sie­ben Jah­re sind seit den Ereig­nis­sen am Myers-Teich ver­gan­gen. Tim­my Quinn ist auf der Suche nach einem Ort des Frie­dens und das führt ihn zu sei­ner trau­ern­den Groß­mutter in eine klei­ne Hafen­stadt an der Süd­küs­te Irlands. Doch schnell ver­wan­delt sich der Hafen in einen Käfig in des­sen Grund­fes­ten sich die Toten in einer alten zer­fal­len­den Fabrik ver­sam­meln.
Um sein Leben und das derer, die er liebt zu beschüt­zen, muss Tim­my Quinn einen Schritt hin­ter den Vor­hang tre­ten, in das Reich der Toten, um dort noch etwas viel grau­en­haf­te­res zu ent­de­cken – eine rie­si­ge Grup­pe, bekannt als Die Häu­te …

Bur­kes fünf Novel­len aus der TIMMY QUINN-Rei­he wer­den in drei Bän­den bei Voo­doo Press erschei­nen, der ers­te liegt hier­mit vor, im zwei­ten wird man VESSELS und PEREGRIN´S TALE fin­den, der drit­te und letz­te ent­hält NEMESIS (die deut­schen Titel lie­gen noch nicht vor).

Band eins hat 280 Sei­ten und kos­tet 12,95 Euro. Er kann beim Ver­lag oder über Ama­zon bezo­gen wer­den (bei letz­te­ren ist er im Moment aller­dings nicht vor­rä­tig).

Cover TIMMY QUINN Band eins Copy­right Voo­doo Press

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.

Neu bei Voodoo-Press: DER HERR DER MOORE von Kealan Patrick Burke

Neu bei Voodoo-Press: DER HERR DER MOORE von Kealan Patrick Burke

Beim öster­rei­chi­schen Ver­lag Voo­doo-Press ist DER HERR DER MOORE vom Autor Kealan Patrick Bur­ke erschie­nen. Die Über­set­zung stammt von Andre­as Schiff­mann. Zum Inhalt:

Die sech­zehn­jäh­ri­ge Kate Mans­field und ihr blin­der Bru­der Neil leben auf einem Anwe­sen am Ran­de der Sümp­fe bei Brent Pri­or. Geschei­ter­te und ent­täusch­te Exis­ten­zen bevöl­kern die­ses Dorf, und die Jugend hegt ver­zwei­fel­te Träu­me, end­lich fort­zu­kom­men.
Kate denkt genau­so, doch eines Nachts holt sie die fins­te­re Ver­gan­gen­heit ein. Unaus­sprech­li­che Gräu­el­ta­ten. Lan­ge schon liegt ihr gelieb­ter Vater des­halb mit einer selt­sa­men Krank­heit danie­der; lan­ge schon unter­ste­hen Kate und ihr Bru­der der Obhut der Haus­an­ge­stell­ten.
Dann zieht Nebel auf – fast so, als zeich­ne die Natur die Trist­heit her­aus, die auf dem Hau­se liegt. Men­schen ver­schwin­den, flin­ke Schat­ten huschen durch den undurch­sich­ti­gen Wust – und ein ent­stell­ter Mann taucht in Brent Pri­or auf.

Ein Mann, der zurück­ge­kom­men ist, um eine alte Rech­nung zu beglei­chen.
Ein Mann, der sich selbst Herr der Moo­re nennt.

Das Buch hat einen Umfang von 312 Sei­ten und wird zum Preis von 12,95 ange­bo­ten. Erhält­lich ist es über den Ver­lag oder bei Ama­zon.

DER HERR DER MOORE
Kealan Patrick Bur­ke
Phan­tas­tik
Taschen­buch, For­mat: 19 x 12 cm
312 Sei­ten, 12,95 EUR
ISBN: 978–3‑902802–15‑6
ISBN-10: 3902802154
ISBN-13: 978–3902802156
Voo­doo-Press

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.