STAR TREK DISCOVERY: Ethan Peck ist Mr. Spock

STAR TREK DISCOVERY: Ethan Peck ist Mr. Spock

Wer STAR TREK DISCOVERY gese­hen hat, der weiß, dass die Wai­se Micha­el Burn­ham von Sarek und Aman­da auf­ge­zo­gen wur­de – und die sind bekannt­lich die Eltern eines der, wenn nicht des, iko­nischs­ten Cha­rak­te­re in den Seri­en und Fil­men über­haupt: Spock.

Aus dem Trai­ler weiß man bereits, dass es in der zwei­ten Staf­fel um die USS Enter­pri­se unter Cap­tain Pike geht. Zu die­sem Zeit­punkt war Spock bereits Offi­zier an Bord des Schif­fes, genau­er Lei­ter der Abtei­lung Wis­sen­schaft. Der scheint aller­dings laut Vor­gu­cker irgend­wie ver­schol­len und hat Pro­ble­me. Dar­um wird es ver­mut­lich in der nächs­ten Sea­son von DISCOVERY gehen. ich war des­we­gen auch davon aus­ge­gan­gen, dass wir Spock nicht zu sehen bekom­men wer­den.

Doch jetzt wur­de bekannt, dass die Rol­le besetzt wur­de: Ethan Peck wird die Rol­le des halb vul­ka­ni­schen halb mensch­li­chen Wis­sen­schafts­of­fi­ziers über­neh­men, der ursprüng­lich vom ver­stor­be­nen Leo­nard Nimoy dar­ge­stellt wur­de. Peck spiel­te bis­her in diver­sen Hor­ror- und Fan­ta­sy-Fil­men sowie in der Fern­seh­se­rie 10 Things I Hate About YouÜbri­gens ist er der Enkel des legen­dä­ren Gre­go­ry Peck.

Viel Glück, Ethan Peck, du steigst in sehr gro­ße Fuß­stap­fen und die übli­chen über­flüs­si­gen Hard­core-Fans wer­den dich ver­mut­lich has­sen …

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.